Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
„Tosca“ hält Oscar Ortega Sánchez auf Trab

Multitalent „Tosca“ hält Oscar Ortega Sánchez auf Trab

In der Inszenierung von „Glut. Siegfried von Arabien“ steht der Schauspieler als Polizeichef auf der Bühne. Privat versucht er sich als Pferdeflüsterer.

Der Schauspieler Oscar Ortega Sánchez steht derzeit bei den Nibelungen-Festspielen in Worms auf der Bühne.

Quelle: Uwe Anspach

Worms. Schauspieler Oscar Ortega Sánchez, Ensemblemitglied bei den Wormser Nibelungen-Festspielen, hat in seiner Freizeit öfter mit einem pubertären Mini-Muli zu tun.

„Tosca“ heißt die eineinhalb Jahre alte Kreuzung aus Esel und Minishetty-Stute, die auf einem Reiterhof in Berlin zu Hause ist und zwei- bis dreimal pro Woche Besuch von dem 55-Jährigen bekommt.

Gezeugt wurde das braungescheckte Muli-Mädchen von einem Eselvater und einer Minishetty-Mutter, wie Sánchez erzählt. „Eines Tages lag so eine kleine Wurst in der Wiese, und niemand wusste, wo die herkam, und dann musste man jemanden finden, der dafür die Verantwortung übernimmt, sprich: das Futter bezahlt. Und dann habe ich gesagt: ok, ich mache das. Und ich habe es nicht bereut.“

„Tosca“ habe er sie genannt, weil der Esel-Vater den Namen des Sängers Pavarotti getragen habe und dessen Lieblingsoper „Tosca“ gewesen sei. „Und abgesehen davon passen Tosca und Oscar gar nicht so schlecht zusammen.“ Inzwischen sei „Tosca“ mitten in der Pubertät „Und man weiß ja, dass Esel oder Mulis zur Sturheit tendieren. Man kann sich vorstellen, dass es in der Pubertät noch schlimmer ist.“

Zum Reiten ist das Tier zu klein. Sánchez hat etwas anderes mit ihm vor. „Mein langfristiger Plan ist es, der Tosca beizubringen, wie man eine Kutsche zieht und dann mit ihr in Brandenburg herumzufahren.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur im Rest der Welt
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Sollte die Direktwahl von Bürgermeistern abgeschafft werden?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr