Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt US-Thriller „Dark Places“ mit Charlize Theron
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt US-Thriller „Dark Places“ mit Charlize Theron
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:39 14.12.2015
Libby Day (Charlize Theron) muss sich den Dämonen ihrer Vergangenheit stellen. Quelle: Concorde Filmverleih
Anzeige
Berlin

Das Trauma ihrer Kindheit wird sie nicht los. Acht Jahre war Libby Day alt, als ihre Familie vor ihren Augen grausam ermordet wurde - seither ist ihre Erinnerung daran und letztlich ihr ganzes Leben überlagert von dunklen Orten, „Dark Places“, wie der US-Thriller mit Charlize Theron in der Hauptrolle heißt.

Knapp 30 Jahre später muss sie sich den Dämonen ihrer Vergangenheit stellen - der Dreifachmord an ihrer Mutter und den beiden Schwestern soll doch noch lückenlos aufgeklärt werden.

(Dark Places - Gefährliche Erinnerung, USA 2015, ab 12 Jahren, 113 Min., von Gilles Paquet-Brenner, mit Charlize Theron, Nicholas Hoult, Corey Stoll)


Dark Places - Gef�hrliche Erinnerung

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dheepan flieht aus dem vom Bürgerkrieg erschütterten Sri Lanka und will in Frankreich einen Neuanfang wagen. Doch die Hoffnung, in Frankreich ein besseres Leben zu finden, zerschlägt sich bald.

14.12.2015

Es geht um die Freundschaft zwischen zwei Frauen, das Leben in New York und das Erwachsenwerden.

14.12.2015

Noeli ist zwanzig Jahre alt, die attraktive Frau lebt in der Dominikanischen Republik. An den Stränden ihres Heimatlandes verkauft sie ihren Körper.

14.12.2015
Anzeige