Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Weihnachtsbaumwerfen: Mehrfacher Weltmeister gewinnt erneut
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Weihnachtsbaumwerfen: Mehrfacher Weltmeister gewinnt erneut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:39 11.01.2016
Kräftemessen bei der 10. Weltmeisterschaft im Weihnachtsbaumwerfen-Dreikampf in Weidenthal. Quelle: Uwe Anspach
Anzeige
Weidenthal

Der WM-Titel im Weihnachtsbaumwerfen-Dreikampf ist erneut an den mehrfachen Gewinner Frank Schwender aus dem pfälzischen Frankeneck gegangen.

Der 51-Jährige kam beim Wettkampf am Sonntag in Weidenthal (Rheinland-Pfalz) auf eine Gesamtweite von 25,01 Meter und verbesserte damit seinen Weltrekord aus dem Jahr 2011 um einen Zentimeter. Bei den Frauen siegte die 37 Jahre alte Cora Möbius mit 15,41 Metern.

Insgesamt hatten 30 Frauen und 53 Männer an dem Wettbewerb teilgenommen, den der Fußballclub „Wacker“ zum zehnten Mal organisierte. Die Teilnehmer mussten etwa 1,50 Meter große Fichten wie einen Speer werfen, ihn wie einen Hammer schleudern oder in der Hochsprunganlage über eine Latte bugsieren. Die dabei ermittelten Werten wurden jeweils addiert. Nach Veranstalterangaben wurden keine „echten“ Weihnachtsbäume für den Wettstreit verwendet, die Bäume waren erst am Samstag im gemeindeeigenen Wald gefällt worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sechs Wochen vor seinem Tod überraschte Günter Grass beim Lübecker Autorentreffen im Februar 2015 die verdutzte Runde: Er bat Tilman Spengler, die Treffen im Falle seines Ablebens fortzusetzen. Jetzt steht die erste Zusammenkunft ohne den Nobelpreisträger an.

11.01.2016

Die Stars laufen sich buchstäblich für die Oscars warm: Für das Defilee am roten Teppich bei den Golden Globes hat der Wetterdienst für Los Angeles ungewöhnlich kühle Temperaturen vorausgesagt.

10.01.2016

Mit der Verleihung der Golden Globes geht Hollywoods Preissaison in die heiße Phase. Promis wie Leonardo DiCaprio und Cate Blanchett zählen in diesem Jahr auch zu den Oscar-Favoriten.

10.01.2016
Anzeige