Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt „World War Z“: Brad Pitt kämpft gegen Zombie-Invasion
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt „World War Z“: Brad Pitt kämpft gegen Zombie-Invasion
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:57 01.07.2013
Als UN-Krisenexperte kämpft Brad Pitt gegen die Untoten. Foto: Jaap Buitendijk/Paramount Pictures
Berlin

Als UN-Mitarbeiter Gerry Lane wird Pitt in einer kleinen Nebenrolle von dem deutschen Schauspielstar Moritz Bleibtreu („Soul Kitchen“, „Quellen des Lebens“) unterstützt. In dem Endzeit-Thriller spielen auch Mireille Enos, James Badge Dale und Matthew Fox mit. Für den Film des deutsch-schweizerischen Regisseurs Marc Forster („James Bond 007 - Ein Quantum Trost“, „Monster's Ball“) war Pitt nicht nur als Hauptdarsteller, sondern auch als Produzent tätig. Die Bestseller-Buchvorlage von Max Brooks wurde von Drehbuchautor Matthew Michael Carnahan („Operation: Kingdom“) für die Leinwand adaptiert.

World War Z, USA 2013, 116 Min., FSK ab 16, von Marc Forster, mit Brad Pitt, Mireille Enos, James Badge Dale

Filmseite

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Actionkino voller Poesie, Melancholie und Pathos - mit „The Grandmaster“ begibt sich der auf sensible Liebesgeschichten spezialisierte Regisseur Wong Kar-Wai auf neues filmisches Terrain.

01.07.2013

In den frühen 90er Jahren schien alles möglich. Das Leben war Pop, Verwandlung, das Spiel mit den Geschlechtern und ganz viel Verkleidung. David Bowie war der Prototyp dieses Zeitgeistes.

01.07.2013

Sie sind die Helden der Lüfte und heißen Maverick, Iceman und Lightning: Der Zeichentrickfilm „Jets“ erzählt von dem „jungen“ Kampfflugzeug Maverick, das sich nichts sehnlicher wünscht, als bei einer Flugshow zu gewinnen.

01.07.2013