Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Zeitungen in Brasilien kehren „Google News“ den Rücken
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Zeitungen in Brasilien kehren „Google News“ den Rücken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:25 21.10.2012
Anzeige
Rio de Janeiro

In Brasilien haben sich 154 Zeitungen aus der Nachrichtenseite des Internet-Suchmaschinenanbieters Google zurückgezogen. Sie folgten damit einer Aufforderung des nationalen Zeitungsverbandes. Hintergrund ist ein langer Streit mit dem US-Unternehmen, das die Zeitungen für Inhalte nicht bezahlt. Google News habe kommerziellen Nutzen von den Qualitätsinhalten, wolle aber nicht über ein Vergütungsmodell diskutieren, heißt es aus Brasilien. Die Zeitungen sehen für sich keinen Nutzen durch Google News.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit Orchesterkonzerten, Ensembleaufführungen und Klanginstallationen enden heute die diesjährigen Donaueschinger Musiktage.

21.10.2012

Eine Rangelei mit einem Fernseh-Moderator hat Rapper Sido seinen Job in einer österreichischen Casting-Show gekostet.

20.10.2012

Der deutsche Rapper Sido hat Ärger in Österreich. Der Musiker soll einen Journalisten nach einer Casting-Show in Wien geschlagen haben, wie die Onlineportale „Heute.at“ und „oe24.at“ berichten.

20.10.2012
Anzeige