Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt „Zoolander 2“: Fortsetzung des Mode-Wahnsinns
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt „Zoolander 2“: Fortsetzung des Mode-Wahnsinns
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:48 24.02.2016
Derek Zoolander (Ben Stiller) ist hüsch, aber nicht besonders schlau. Quelle: Paramount Pictures/philippe Antonello
Anzeige
Berlin

Nach 15 Jahren wieder zurück im Kino: Derek Zoolander, gespielt von Ben Stiller, der auch Regie geführt hat bei dieser Fortsetzung zu „Zoolander“ aus dem Jahr 2001.

Zusammen mit Hansel, erneut verkörpert von Owen Wilson, muss Derek Zoolander, das hübsche, aber nicht besonders schlaue männliche Fotomodell, diesmal herausfinden, was es auf sich hat mit all den Mordfällen um Berühmtheiten wie Justin Bieber.

Auch um das Sorgerecht für seinen in Rom lebenden Sohn geht es Derek diesmal - seine Frau ist bei einem, von ihm mitverschuldeten Unfall ums Leben gekommen.

Neben Wilson und Stiller sind in der quirligen Komödie Darsteller wie Penélope Cruz, Will Ferrell und Kristen Wiig zu sehen.

(Zoolander 2, USA 2016, 102 Min., FSK ab 12, von Ben Stiller, mit Penélope Cruz, Owen Wilson, Ben Stiller)


Zoolander No. 2

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Horrorfilme mit Puppen gibt es schon so einige, nun kommt ein neuer hinzu: „The Boy“ mit „The Walking Dead“-Darstellerin Lauren Cohan in der Hauptrolle.

24.02.2016

Sie ist erst Anfang 20 - und wird nun auf der Berlinale als europäisches Nachwuchstalent geehrt: Die Schauspielerin Jella Haase. Woher man sie kennt und was die Gründe der Jury sind.

16.02.2016

Beste Regie, bester Film: Der Wildwest-Thriller „The Revenant“ hat die britische Filmakademie überzeugt. Hauptdarsteller DiCaprio bleibt mit seinem Bafta-Gewinn auf Oscar-Kurs. Ansonsten sorgten Küsschen und ein verlorener Ohrring für Aufregung.

16.02.2016
Anzeige