Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Zweiter Tag der Elbphilharmonie-Eröffnung
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Zweiter Tag der Elbphilharmonie-Eröffnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:02 12.01.2017
Hamburg

Nach der umjubelten Einweihung der Hamburger Elbphilharmonie am Abend folgt heute das zweite Eröffnungskonzert. Auf dem Programm steht wie am Vortag eine musikalische Zeitreise von der Renaissance bis zur Gegenwart, mit Werken von Beethoven, Wagner und einer Uraufführung von Wolfgang Rihm. Thomas Hengelbrock dirigiert das NDR Elbphilharmonie Orchester. Zuvor wird der Kleine Saal der Elbphilharmonie mit 550 Sitzplätzen vom Ensemble Resonanz mit einer Uraufführung des Werks „Release“ von Georg Friedrich Haas eröffnet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Hamburger Elbphilharmonie als fantastischen Konzertsaal bezeichnet. Merkel gehörte zu den 2100 Gästen des Eröffnungskonzertes des NDR Elbphilharmonie Orchesters.

12.01.2017

Hamburg hat ein neues Wahrzeichen: Mit einem Spektakel aus Licht und Musik eröffnet die Hamburger Elbphilharmonie - bereits jetzt ein hochgelobter Star in der Musikwelt. Bundespräsident und Bundeskanzlerin staunen über das Klangwunder.

11.01.2017

Nach knapp zehn Jahren Bauzeit ist am Abend die Hamburger Elbphilharmonie mit einem Konzert eröffnet worden.

11.01.2017