Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Musik Anna Netrebko wütend über „Forbes“
Nachrichten Kultur Musik Anna Netrebko wütend über „Forbes“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:32 01.08.2017
Die russische Operndiva Anna Netrebko, 2014 in Salzburg. Quelle: Neumayr/Mmv
Anzeige
Moskau

Die russische Operndiva Anna Netrebko (45) ärgert sich über Angaben der Zeitschrift „Forbes“ zu ihren angeblichen Einkünften. „Eure Angaben stimmen nicht! Hört auf zu lügen!“, empörte sich die Sängerin auf Facebook. Die russische Ausgabe von „Forbes“ hatte Netrebkos Einnahmen der letzten zwölf Monate auf 7,5 Millionen US-Dollar (6,34 Millionen Euro) kalkuliert. Sie sei damit die bestbezahlte russische Künstlerin.

„Ich beschwere mich nicht über mein Einkommen, aber Eure Zahlen sind EINFACH LACHHAFT!“, schrieb der in Wien lebende Weltstar. Auf der Rangliste war die Sopranistin die einzige Vertreterin der klassischen Musik. Ihre Anhänger ärgerten sich in Kommentaren vor allem darüber, dass Netrebko in einem Atemzug mit altgedienten russischen Popstars wie Filipp Kirkorow und Grigori Leps genannt wurde.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Flammen lodern auf der Bühne, Chaos bricht aus. Für Tausende Besucher endet ein Festival bei Barcelona schon kurz nach Beginn. Verletzt wird niemand - doch die Wut mancher Besucher ist groß.

30.07.2017

Seit Monaten kommt Venezuela nicht zur Ruhe. Jetzt hat der kolumbianische Sänger Juanes sein Mitgefühl bekundet.

30.07.2017

Die Töchter des Rheins am Pool eines schäbigen Motels, die Götter Wotan, Donner und Co. als schmierige Gangster - mit der quietschbunten Castorf-Inszenierung des „Rheingold“ hat in Bayreuth Wagners „Ring“ begonnen. Das Publikum ist sich am Ende einig.

30.07.2017
Anzeige