Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Musik Birdy hat Festivals nie als Zuschauer erlebt
Nachrichten Kultur Musik Birdy hat Festivals nie als Zuschauer erlebt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:16 08.04.2016
Anzeige
Berlin

Die britische Sängerin Birdy (19, „Wings“) hatte mit gerade einmal 14 Jahren ihren musikalischen Durchbruch - musste dadurch aber auch auf manches verzichten. „Ich habe verpasst, Festivals als Zuschauer zu erleben - denn gespielt habe ich auf vielen“, sagte sie der Deutschen Presse-Agentur.

Auch auf Partys war sie als Teenager selten. „Ich vermisse es aber nur ein bisschen, denn ich bin auch nicht so der große Partygänger.“ Über die Erfahrungen und Erlebnisse, die sie bislang in ihrer frühen Karriere sammeln durfte, freut sich die Britin umso mehr. Gerade hat sie ihr drittes Album „Beautiful Lies“ veröffentlicht und ist ab Mitte April auf Tournee.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der britische Musiker Noel Gallagher (48) sieht jüngere Kollegen in der Pflicht, politisch Stellung zu beziehen.

05.04.2016

Der britische Musiker Andy Newman ist im Alter von 73 Jahren gestorben. Der Pianist der Band Thunderclap Newman starb in London, wie die Band, ein enger Freund und ...

01.04.2016

Längst unüberschaubar ist das Singer-Songwriter-Genre, allzu viele Sounds sind sattsam bekannt.

08.04.2016
Anzeige