Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Musik Coldplay treten beim Super Bowl auf
Nachrichten Kultur Musik Coldplay treten beim Super Bowl auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 08.12.2015
Coldplay sind beim Super Bowl der Show-Act. Quelle: Rolf Vennenbernd
Anzeige
Santa Clara

Coldplay treten in der legendären Halbzeit-Show des kommenden Super Bowl auf. Das teilten Veranstalter und Band am Donnerstagabend (Ortszeit) mit.

Das Finale der American-Football-Profiliga NFL ist ein Großereignis im US-Fernsehen, das jährlich mehr als 100 Millionen Zuschauer allein in den Vereinigten Staaten vor die Bildschirme lockt. Das Endspiel steigt am 7. Februar 2016 im kalifornischen Santa Clara im Stadion der San Francisco 49ers.

Beim vergangenen Super Bowl hatte unter anderem Sängerin Katy Perry auf der Bühne gestanden. Davor sorgten etwa die Red Hot Chili Peppers, Madonna und Justin Timberlake für den musikalischen Rahmen.

Im Juni/Juli 2016 kommen Coldplay dann für drei Stadionkonzerte nach Deutschland. Die Band tritt auf in Gelsenkirchen (01.06.), Berlin (29.06.) und Hamburg (01.07.).


Coldplay-Mitteilung

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beim Radiopreis in Bochum setzen viele Musiker auf Show, statt auf große Worte. Die Gewinner des Abends bei der „1Live-Krone“ sind ein Schafe beobachtender Rostocker und ein Jubelmädchen aus Köln.

08.12.2015

Die gute Nachricht für Coldplay-Fans: Die Band klingt in ihrem neuen Album wieder wie sie selbst, nachdem die vorherige Platte in Melancholie ertrank. Pünktlich zur anstehenden Tour gibt es neue Stadion-Hymnen.

15.12.2015

Zwanzig Jahre nach dem letzten Auftritt zog es Grateful Dead als Band wieder auf die Bühne: zum 50-jährigen Jubiläum und einem grandiosen Abschied im Juli 2015.

03.12.2015
Anzeige