Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Musik Ed-Sheeran-Konzert: 330 Fans mit Kreislaufproblemen
Nachrichten Kultur Musik Ed-Sheeran-Konzert: 330 Fans mit Kreislaufproblemen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:29 26.07.2018
Das Konzert von Musiker Ed Sheeran in Hamburg fand unter hochsommerlichen Temperaturen statt (Archivbild). Quelle: Ennio Leanza/keystone
Hamburg

Die große Hitze hat vielen der 80.000 Besuchern des Konzerts von Superstar Ed Sheeran (27, „Perfect“) in Hamburg zu schaffen gemacht.

Rund 330 Musikfans wurden bei schwülem Wetter mit Kreislaufproblemen behandelt, wie ein Sprecher der Hamburger Feuerwehr sagte. Zwölf Konzertbesucher seien vorsorglich ins Krankenhaus gebracht worden.

Wegen der hohen Temperaturen auf der Bahrenfelder Trabrennbahn hatte die Feuerwehr schon vor dem Konzert Besuchern dazu geraten, viel zu trinken und Hüte aufzusetzen. Die Tipps hätten gewirkt, sagte ein Sprecher. Im Vergleich zu anderen Großveranstaltungen hätten bei dem Konzert nur wenige Menschen behandelt werden müssen. Zuvor hatten mehrere Medien darüber berichtet. Am Mittwoch waren in Hamburg bis zu 34 Grad registriert worden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ihre Kollegen und Freunde machen sich Sorgen: Ist Demi Lovato rückfällig geworden? Die Sängerin liegt nach einem mutmaßlichen Drogenvorfall im Krankenhaus.

26.07.2018

30 Grad und mehrstündige Opern: In Bayreuth starten die Richard-Wagner-Festspiele bei sommerlichen Temperaturen. Im Festspielhaus sehen Bundeskanzlerin Angela Merkel und weitere prominente Gäste am späten Nachmittag „Lohengrin“.

25.07.2018
Stars Hymne italienischer Partisanen - „Bella Ciao“-Remix ist Sommerhit des Jahres

Deutschland im Jahr 2018: Mit „Bella Ciao“ wird die Dance-Version eines linken Arbeitersongs und antifaschistischen Kampfliedes offiziell zum Sommerhit des Jahres gekürt.

25.07.2018