Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Musik Elton John kauft Musikalben viermal
Nachrichten Kultur Musik Elton John kauft Musikalben viermal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 15.02.2016
Elton John hat kein Handy. Quelle: Antonio Lacerda
Anzeige
Los Angeles

Elton John (68) kauft sich Musikalben, die er mag, nach eigenen Worten gleich mehrmals. „Eins für das Haus hier, eins für das in Frankreich, eins für das in England und eins für Atlanta“, erzählte er in der „Late Late Show“ von Comedian James Corden.

In einem Video, das am Sonntagabend (Ortszeit) bei YouTube eingestellt wurde, fahren der Musiker und der Comedian durch Los Angeles. Beide singen dabei lauthals einige von Elton Johns Hits wie „Crocodile Rock“ und „Don't Let the Sun Go Down on Me“. An einem digitalen Musikspeicher habe der 68-Jährige kein Interesse - er habe nicht mal ein Handy. „Es ist doch immer jemand in meiner Nähe, normalerweise habe ich einen Bodyguard dabei, der hat ein Handy“, sagte der Musiker. Er besitze allerdings ein Tablet.

Sein neues Album „Wonderful Crazy Night“ hat John vergangene Woche veröffentlicht. „Ich habe immer noch die Energie eines 20-Jährigen und will weitermachen.“ Er sehe keinen Sinn darin, in Rente zu gehen. „Sobald du aufhörst, stirbst du.“

Die Rubrik „Carpool Karaoke“ (deutsch: Fahrgemeinschaftskaraoke) ist ein beliebter Bestandteil der US-Show. Kürzlich sorgte Gastgeber Corden mit dem Video einer Autofahrt mit Sängerin Adele für Begeisterung im Netz.


Video Carpool Karaoke
Website Elton John

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Beatles singen seit über 40 Jahren nicht mehr - doch ihrer Heimatstadt Liverpool spülen sie nach wie vor Millionen in die Kassen.

15.02.2016

David Bowie führt nach seinem Tod die deutschen Vinyl-Charts an. Sein aktuelles Album „Blackstar“ steht nach Angaben der GfK Entertainment an der Spitze der Januar-Hitliste.

12.02.2016

Predigen wollte Maurice White nicht, als er sich ein Paillettenjersey überzog und mit treibendem Funk die Massen elektrisierte. Doch seine Band Earth, Wind & Fire strotzte nur so positiver Energie. Der Musiker hinterlässt reichlich Hits und eine Botschaft der Hoffnung.

05.02.2016
Anzeige