Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Musik Jürgen Drews: Ich habe den Ballermann nie gemocht
Nachrichten Kultur Musik Jürgen Drews: Ich habe den Ballermann nie gemocht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 12.11.2017
Jürgen Drews in Rorup mit seinen Hunden im Garten. Quelle: Ina Fassbender
Anzeige
Berlin

Seit Jahrzehnten gilt Schlagersänger Jürgen Drews als „König von Mallorca“ - jetzt hat er ein überraschendes Eingeständnis gemacht. „Ich habe den Ballermann nie gemocht“, sagte der 72-Jährige am Freitagabend in der Radio Bremen-Talkshow „3nach9“ im Gespräch mit Gastgeber Giovanni di Lorenzo.

Auf Di Lorenzos Frage, was ihn dort denn so störe, antwortete der Schlagerbarde: „Das Gegröle und Gesaufe.“ Drews, der im Münsterland lebt, ist mit Hits wie „Ein Bett im Kornfeld“ und „Ich bau dir ein Schloss“ in Mallorcas Schlagerdiskotheken oft zu hören und hatte dort viele Liveauftritte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor sechs Jahren stand sie ganz oben: ESC-Gewinnerin Lena Meyer-Landrut legt nun eine Pause ein.

10.11.2017

Die Sängerin widmet sich seit neuestem der Malerei. Und das mit Erfolg: Spears' erstes Werk erzielte bei einer Auktion einen fünfstelligen Betrag.

10.11.2017

Die Band R.E.M. hat sich 2011 aufgelöst, die vier Mitglieder sind aber weiter Freunde. Vor 25 Jahren kam ihr Hit-Album „Automatic For The People“ heraus, das feiern sie mit einer Neuauflage. Nostalgische Gefühle verbinden die Musiker mit politischen Aussagen.

09.11.2017
Anzeige