Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Musik Lang Lang schreckt Hotelgäste nachts aus dem Schlaf
Nachrichten Kultur Musik Lang Lang schreckt Hotelgäste nachts aus dem Schlaf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:27 25.02.2016
Verärgert mit seinem Klavierspiel immer mal wieder seine Hotel-Nachbarn: der chinesische Pianist Lang Lang. Quelle: Britta Pedersen
Anzeige
Bremen

Der chinesische Pianist Lang Lang verärgert mit seinem Klavierspiel nach eigenen Worten immer mal wieder seine Nachbarn - dann, wenn er nachts im Hotel übt.

In seinem Zimmer stehe immer ein Klavier, damit er sich auf seinen Auftritt vorbereiten könne, sagte der 33-Jährige in der Talkshow „3nach9“ von Radio Bremen. „Aber in der Nacht kommen auch immer die Protestanrufer, die in den Hörer brüllen: „Hören Sie gefälligst auf zu spielen!“.“

Eine positive Überraschung habe er vergangene Woche in Berlin erlebt: Da hätten die Nachbarn gesagt, er dürfe spielen, wenn es etwas Romantisches sei. Daraufhin habe er ein langsames Stück gewählt. „Die Nachbarn haben sich nicht mehr beschwert. Vielleicht sind sie eingeschlafen.“ Lang Lang tourt zurzeit durch Europa.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit seinem sechsten Studioalbum „Engtanz“ hat es Bosse erstmals auf Platz eins der deutschen Albumcharts geschafft.

25.02.2016

Mit dem Schlagzeug klappt es bei Phil Collins nicht mehr so gut, der Rücken macht Probleme, aber singen kann er noch und auch privat läuft es wieder.

26.02.2016

Es gibt Konzerte, da stimmt wirklich alles: Der Wochentag, die besondere Location, die Feier- und Tanzwut des Publikums und die Qualität sowie Spielfreude von Headliner und Vorband.

25.02.2016
Anzeige