Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Musik Peter Kraus bricht sich bei ARD-Show die Schulter
Nachrichten Kultur Musik Peter Kraus bricht sich bei ARD-Show die Schulter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:52 02.10.2017
Der Sänger Peter Kraus zeigte in der ARD-Show  „Spiel für dein Land“ vollen Einsatz und brach sich die rechte Schulter. Quelle: Daniel Bockwoldt
Anzeige
Berlin

Der österreichische Sänger Peter Kraus (78) hat sich bei der ARD-Show „Spiel für dein Land“ am Samstagabend nach eigenen Angaben die rechte Schulter gebrochen und muss operiert werden. 

„Ich habe mir in meinem Leben nie etwas gebrochen, dafür musste ich erst 78 werden“, sagte Kraus der „Bild“-Zeitung. Er habe die ganze Nacht in der Klinik verbringen und Schmerzmittel nehmen müssen. „Die Ärzte haben mir schon gesagt, dass der Heilungsprozess vier Monate dauert.“

Der Musiker musste in der Live-Show mit Jörg Pilawa (52) bei einem Spiel mit dem Schauspieler Axel Prahl (57) und Fußball-Kommentator Marcel Reif (67) herabfallende Sterne fangen. Das Erste erklärt den Unfall auf der Website der Spielshow so: „Die Herren nahmen diese Aufgabe besonders ernst, voller Körpereinsatz war gefragt. Obwohl er der Älteste der Runde war, fing Peter Kraus die ersten beiden Sterne und machte Punkte für sein Team Österreich.“ Leider sei er beim vierten Stern so unglücklich auf die Schulter gefallen, dass er die Sendung später habe verlassen müssen.

Gegenüber der „Bild“ sagte Kraus: „Der Unfall war einfach ein unglücklicher Zufall. Wenn wir in so einer Live-Sendung auftreten, dann geben wir dem Affen natürlich Zucker.“ Das Länderduell mit Kandidaten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz verfolgten am Samstagabend 3,02 Millionen Zuschauer.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit Jahren brechen Konzerthäusern in den USA die Kartenverkäufe weg. Auf der Suche nach neuen Zuschauern und einer spektakulären Show greifen die Orchester zur Filmmusik aus Blockbustern. Laufen sie Gefahr, Fans von Bach, Brahms und Beethoven damit zu vergraulen?

02.10.2017

Und plötzlich fallen diese zwei riesigen Pistolen auf Marilyn Manson und reißen den Sänger um. Nach dem Bühnenunfall musste der Sänger ins Krankenhaus gebracht werden.

01.10.2017

Vor 25 Jahren spielten die Toten Hosen erstmals in Argentinien. Seither sind sie dort zu großen Stars aufgestiegen - zum Jubiläum gibt es ein rauschendes Konzert. Und eine Erinnerung an wilde Anekdoten am La Plata.

01.10.2017
Anzeige