Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Musik Radioshow mit David Bowie ausgegraben
Nachrichten Kultur Musik Radioshow mit David Bowie ausgegraben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:27 27.10.2013
Zeitreise mit David Bowie. Foto: Mick Tsikas
Anzeige
London

Eine Radiosendung, die Musiker David Bowie (66) vor 40 Jahren aufgezeichnet hat, wird am Mittwoch erstmals ausgestrahlt. Die 15 Minuten lange Show hatte der Musiker 1973 produziert, um sein Album „Pin Ups“ zu bewerben.

Darin beschreibt Bowie das Konzept des Werks, das Cover-Versionen anderer Künstler enthält. Fünf Songs sind auch darin zu hören. Die bisher nie ausgestrahlte Sendung war vor kurzem in einem Karton mit Archivmaterial entdeckt worden. Fans können die Stimme des damals 26-jährigen Bowie im Programm des BBC-Senders Radio 6 hören, die Sendung soll bis Sonntag auch online verfügbar sein.

Ankündigung auf der BBC-Homepage

Offizielle Website von David Bowie

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nein, diesmal hat der Name „Prism“ nichts mit dem Spionage-Programm des US-Geheimdienst NSA zu tun. So heißt auch das neue Album der Pop-Sängerin Katy Perry.

24.10.2013

Peter Gabriel weiß, was er an „So“ hat. Das vor 27 Jahren erschienene Album ist sein unumstrittener Karriere-Höhepunkt, die neun Lieder brachten dem einstigen Genesis-Sänger ...

23.10.2013

Die Toten Hosen, ein klassischer Konzertsaal und ein großes Orchester - kann so etwas zusammenpassen?

23.10.2013
Anzeige