Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Musik Sean Combs heißt jetzt LOVE aka Brother Love
Nachrichten Kultur Musik Sean Combs heißt jetzt LOVE aka Brother Love
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:42 06.11.2017
Sean „Diddy“ Combs hat erneut seinen Namen geändert: Er nennt sich jetzt LOVE aka Brother Love. Quelle: Chris Pizzello
Anzeige
New York

Diddy, P. Diddy, Sean John, Puff Daddy, Puffy, Swag - kaum jemand hatte schon so viele Pseudonyme wie Sean Combs („Bad Boy for Life“).

Der Spaß an neuen Namen scheint dem Rapper, Produzenten, Schauspieler und Modedesigner trotzdem noch nicht vergangen zu sein. „Ich habe entschieden, meinen Namen wieder zu ändern“ twitterte Combs an seinem 48. Geburtstag am Samstag (Ortszeit). „Mein neuer Name ist LOVE aka Brother Love“. 

„Ich weiß, es ist riskant, weil es einigen Leuten kitschig vorkommen könnte“, sagt das Multitalent in einem Video hinter dem Tweet. Er sei jedoch nicht mehr der, der er vorher gewesen sei und werde auf all diese Namen nicht mehr reagieren. „Ich bin etwas anderes.“ In seiner Videobotschaft kündigt Combs den Namenswechsel zwar als „sehr ernste Neuigkeit“ an. Aber wie ernst meint er „Bruder Liebe“ wirklich? Auf Twitter jedenfalls hieß er am Montag weiterhin Sean Diddy Combs.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Plaza der Elbphilharmonie feiert ihren ersten Geburtstag. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Rund 4,2 Millionen Menschen haben die Aussichtsplattform besucht. Ein Teil von ihnen wohnte sogar einem Konzert bei.

04.11.2017

Lennon/McCartney der 80er Jahre - so wurde das Songwriter-Duo Grant McLennan/Robert Forster bezeichnet. Forster hat nun die Geschichte der gemeinsamen Band The Go-Betweens einfühlsam aufgeschrieben. Und seinem toten Freund ein schönes Denkmal gesetzt.

03.11.2017

Es wäre das Liebes-Comeback des Jahres: Medien spekulieren, dass Justin Bieber und Selena Gomez wieder ein Paar sind. Fotos zeigen sie zumindest harmonisch und vertraut.

03.11.2017
Anzeige