Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Fernsehen
„Playboy“-Umfrage
Der „Tatort“ ist eine Geschmackssache.

Tschirner, Liefers oder Schweiger? Lesen Sie hier, welche „Tatort“-Darsteller beim Publikum am besten ankommen. Ein Darsteller ist zwar auf der Beliebtheitsskala weit oben – nervt aber auch am meisten.

  • Kommentare
mehr
Polit-Talk bei Anne Will
Moderatorin Anne Will, Armin Laschet (CDU, Mitte) und Heiko Maas (SPD).

Die Verhandlungen sind gerade vertagt, da sehen sich zwei der Protagonisten im TV-Studio auch schon wieder. Am Ende steht vor allem eine Erkenntnis: Merkel ist nicht Macron.

  • Kommentare
mehr
Ganove und Gentleman
Typischer Auftritt: Rolf Zacher bei der Filmpremiere „Ohne Gnade“ (Archivbild von 2013).

Seine Spanne reichte von Fassbinders „Berlin Alexanderplatz“ bis zum Dschungelcamp. Rolf Zacher hatte ein bekanntes Gesicht, er war ein Schauspieler, der von den Leuten auf der Straße angesprochen wurde. Am Samstagmorgen ist Zacher im Alter von 76 Jahren gestorben.

  • Kommentare
mehr
Sonntags-Krimi
Im Verhörraum: Häftling Markus Graf (Florian Bartholomäi, links) hat um ein persönliches Gespräch mit Kommissar Peter Faber (Jörg Hartmann) gebeten.

„Tollwut“ heißt der neue „Tatort“ aus Dortmund, der am Sonntag um 20.15 Uhr im Ersten zu sehen ist. Er handelt von Wut und Niedertracht. Eine Person gibt sich besonders satanisch.

  • Kommentare
mehr
Medien
Die „Röhre“ wartet: Die Polizei fordert eine Tomographie bei Mie D'Haeze (Veerle Baetens) an, um zu sehen, ob ihre Gedächtnislücken echt sind.

Spät, aber ungemein spannend – in der belgischen Thrillerserie „Tabula Rasa“ (Mittwoch, 31. Januar, 23.15 Uhr, ZDFneo) sitzt eine Frau mit Gedächtnislücken in der Psychiatrie fest. Die Polizei hat sie im Verdacht, mit dem Verschwinden eines Mannes zu tun zu haben. In der Hauptrolle: Telenovela-Star Veerle Baetens.

  • Kommentare
mehr
Medien
Sind ein gutes Team: Der frischgebackene Pflichtverteidiger Hannes Beck (Bert Tischendorf) und seine vorlaute Putzfrau Yasmina (Andreja Schneider).

Er ist eher ein Sozialarbeiter mit juristischem Staatsexamen. Bert Tischendorf ist Held der neuen RTL-Serie „Beck is back“ (Start am 30. Januar, 21.15 Uhr) und quasi alleinerziehender Vater dreier Kinder. Die in seinen auf Comedy getrimmten Abenteuern nur immer mal kurz auftauchen, um Probleme zu bescheren. Comedy – ganz weit weg von der Wirklichkeit.

  • Kommentare
mehr
Sky
Sky wird sein Champions-League-Angebot reduzieren.

Der Pay-TV-Sender Sky Deutschland wird zukünftig weniger Champions-League-Fußball zeigen und komplett auf die Formel 1 verzichten. Dies teilte der Bezahlsender am Donnerstag in München mit. Während die Motorsport-Elite immer noch auf RTL gezeigt wird, bleibt der Fernseher bezüglich Champions League im Free-TV schwarz.

  • Kommentare
mehr
Amazon Prime
Zusehends verwilderter Serien-Basti: Pastewka in seinen Paraderollen.

Bastian Pastewka kehrt am Freitag als ulkige Sitcom-Version seiner selbst auf den Bildschirm zurück. Allerdings nicht mehr bei Sat1, sondern bei Amazon.

  • Kommentare
mehr
Tag 5 im Dschungelcamp
Ekel-Prüfung: Matthias Mangiapane und Natascha Ochsenknecht in der fünften Folge.

Dschungelcamp, Staffel 12 bei RTL – willkommen bei der unerträglichen Seichtigkeit des Seins. Wo sind sie nur geblieben, der Biss der Moderatoren, die Streitereien unter den Kandidaten, die Konflikte und Dramen zwischen Lagerfeuer und Dschungelprüfung?

  • Kommentare
mehr
Medien
Am Ende war Mama eine Leiche: „Bates Motel“ mit Vera Farmiga und Freddie Highmore erzählt die Vorgeschichte des Kinoklassikers „Psycho“.

Von „Fargo“ bis „Galaxy Quest“: Immer mehr Leinwandklassiker werden zu TV-Serien. Wel es so schön einfach ist, etablierte Marken an ein nostalgisch gesinntes Publikum zu bringen. Eine prinzipiell unendliche Geschichte

  • Kommentare
mehr
Medien
Agenten der Destabilisierung? Xenia Fedorova, Chefin des französischen Senders RT, dem im Wahlkampf eine Nähe zur Rechtspopulistin Marine Le Pen nachgesagt wurde.

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will gegen Medien angehen, die Unwahrheiten verbreiten. Die einen Kritiker sehen darin einen Kampf gegen Windmühlen. Andere sprechen von Zensur.

  • Kommentare
mehr
Medien
Priester werden ist nicht schwer: Maik (Daniel Donskoy) hat mit Gott eigentlich nichts am Hut, er wollte nur mal schnell die wertvolle Monstranz der Gemeinde stehlen.

Einem Taschendieb gelingt es, der Polizei in einer Soutane zu entschlüpfen.Mit Gottes Hilfe wird er Pastor eines rheinischen Dorfs und tut fortan so ungewollt wie unentwegt Gutes. „Sankt Maik“ (ab Dienstag, 23. Januar, 20.15 Uhr, RTL) ist die beste deutsche Priesterserie seit langem.

  • Kommentare
mehr
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Februar 2018 zu sehen!

Jetzt beginnt die Fastenzeit - schöner Brauch oder Blödsinn?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr