Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Facebook arbeitet an „Reader“

Menlo Park Facebook arbeitet an „Reader“

Facebook setzt alles daran, dass seine Nutzer mehr Zeit auf dem Sozialen Netzwerk verbringen: Das Team von Mark zuckerberg soll an einem Dienst namens „Reader“ arbeiten, so das das „Wall Street Journal“.

Voriger Artikel
Analyse: Vodafone bläst zum Angriff auf die Telekom
Nächster Artikel
Surface: Microsoft gewährt Rabatt für Schulen

Facebook soll an einem neuen Dienst namens «Reader» arbeiten. Foto: Julian Stratenschulte

Menlo Park. Der „Reader“ soll Nachrichten aus verschiedenen Quellen aufs Smartphone bringen. Neben Medieninhalten sollen auch Meldungen von Facebook-Nutzern angezeigt werden. Es sei aber unklar, wann der Dienst starte oder ob überhaupt, schrieb die Zeitung unter Berufung auf eingeweihte Personen. Facebook selbst äußerte sich nicht. Das Netzwerk erstellte neben der Facebook-App bereits eigenständige Handy-Programme für Nachrichten und Fotos.

Der wirtschaftliche Erfolg des börsennotierten Unternehmens hängt immer mehr davon ab, dass die Nutzer sich per Smartphone mit ihren Freunden austauschen. Facebook profitiert daran durch eingeblendete Werbung. Je länger sich die insgesamt 1,1 Milliarden Mitglieder in dem Sozialen Netzwerk tummeln, desto besser fürs Geschäft.

An dem neuen Dienst „Reader“ arbeite Facebook seit mehr als einem Jahr, schrieb das „Wall Street Journal“ weiter. Die letzten Versionen ähnelten der populären App Flipboard, wo Nutzer sich schon heute ihre eigene Nachrichtensammlung zusammenstellen können. „Wir werden jedem die beste personalisierte Zeitung der Welt bieten“, hatte Zuckerberg im März angekündigt, als er eine überarbeitete Version des Newsfeed vorstellte, dem zentralen Ort für Neuigkeiten bei Facebook.

WSJ-Bericht

Facebook-Ankündigung Newsfeed im März

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Neu im Netz
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den April 2018 zu sehen!

Der HSV gewinnt sein wichtiges Heimspiel gegen den SC Freiburg mit 1:0. Schaffen die Hamburger noch den Klassenerhalt?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr