Navigation:
Krankenhausreform bedeutet aber auch harte Einschnitte. Kostenpflichtiger Inhalt Das Geld besser verteilen
Von Antje Schroeder

Das Krankenhauswesen in Deutschland ist notleidender als so mancher Patient. Mittlerweile steckt mehr als jede zweite Klinik in den roten Zahlen.

Nato verstärkt Truppen im Osten Kostenpflichtiger Inhalt Nicht zum Nulltarif
Von Dieter Wonka

An der Grenze Europas zu Russland nimmt ein scheinbar unaufhaltsames Drama seinen Lauf. Dem Großmachtgehabe Putins begegnet der Westen mit hilflosen Drohgebärden.

Von Lars Fetköter

Was müssen die alles regeln, die Bürokraten in Straßburg und Brüssel, möchte man rufen: Kaffeemaschinen, Staubsauger, und jetzt auch noch die Plastiktüten! Aber dieser Vorstoß ist richtig, findet unser Autor Lars Fetköter.

Gegen das Feinstaub- Problem hilft nur der Braunkohle-Ausstieg. Kostenpflichtiger Inhalt Grüne Plaketten sind Aktionismus
Von Jan Sternberg

Feinstaub ist tückisch. Die winzigen Partikel gefährden Atemwege und Kreislauf, besonders bei chronisch kranken Menschen können die Folgen hoher Belastung fatal sein.

Sorgen um den Lübecker Airport Kostenpflichtiger Inhalt Große Irritationen
Von Curd Tönnemann

Für den Lübecker Bürgermeister ist es vorerst „nur“ ein Wechsel von Gesellschafter und Geschäftsführer des Lübecker Flughafens. Man möchte schreien: Hoffentlich behält Bernd Saxe Recht.

Wolfram Hammer

Die Zahl der Extremisten bleibt hoch im Land, die ihrer Straftaten annähernd gleich, die Gewaltbereitschaft auch. Nein, alles in allem ist es nicht gut, was der Verfassungsschutzbericht 2013 da ausweist, meint unser Autor Wolfram Hammer.

Waffenexporte, Rüstung und die Krise in der Ukraine. Kostenpflichtiger Inhalt Sicherheit wird teurer
Von Dieter Wonka

Am östlichen Rande Europas scheint ein Bürgerkrieg unausweichlich. Russland testet mit fast allen Mitteln die Ermüdungsfähigkeit des Westens: Wann kapitulieren die ökonomisch ...

Sorgen um Klimawandel Kostenpflichtiger Inhalt Ein Sonntagsthema
Von Arnold Petersen

Es ist symbolträchtig, dass der Weltklimarat seinen dritten Teilbericht zur Entwicklung des Weltklimas an einem Sonntag vorgestellt hat. Klimapolitik ist nämlich etwas für Sonntagsreden.

Tricksereien am Daddelautomat Kostenpflichtiger Inhalt Rätselhaft
Von Oliver Vogt

Schon interessant. Da wird über das Internet verbreitet, wie sich Spielautomaten manipulieren lassen, um Geld abzuzocken — und überall rennen Menschen wie auf Stichwort los, um genau das zu versuchen.

Krise der Ukraine fordert in der EU mehr Eigenverantwortung. Kostenpflichtiger Inhalt Die neue Unübersichtlichkeit
Von Stefan Koch

Willkommen in der neuen Unübersichtlichkeit! Zwei Jahrzehnte nach dem Ende des Kalten Krieges steht die internationale Diplomatie wieder vor einem tiefgreifenden Wandel.

Gratisticket bei Verspätung Mogelpackung
Von Kai Dordowsky

Erstmal klingt das richtig gut. Der Stadtverkehr Lübeck gibt seinen Kunden ein Serviceversprechen ab. Pünktlich, sauber und barrierefrei sollen die Busse rollen.

Universität ehrt Annette Schavan Titel gebührt Bürgern
Von Curd Tönnemann

Annette Schavan hat ihre Verdienste an der Rettung der Lübecker Universität. Zweifellos. Als Bundesbildungsministerin hat sie 2010 eine unkonventionelle Lösung gefunden.

 

LN-Online Videos

Anzeige
Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Peter Intelmann, Sabine Latzel, Hanno Kabel und Frank Meyer.

Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Alle Kommentare aus den Lübecker Nachrichten.

Umfrage

Das EU-Parlament will stärker gegen dünne Plastiktüten vorgehen - eine gute Idee?
  • Ja. Diese Dinger verdrecken die Meere, verrotten erst nach hunderten von Jahren und sind nicht wirklich notwendig.
  • Nein. Das soll jeder Staat selbst entscheiden können.
  • Mir egal. Zur Not trage ich meine Äpfel jonglierend nach Hause.
Anzeige

© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12