Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Meinung
LEITARTIKEL
Von Lars Fetköter

Nach der schleswig-holsteinischen Landtagswahl im Mai gab es eine Woche, in der alle Entscheidungen vertagt wurden: erstmal die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen ...

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
PARLAMENT PERSÖNLICH
Bis es zu Koalitionsverhandlungen kommt, müssen politische Barrieren abgebaut werden. Norbert Brackmann, CDU

Die Wahlergebnisse vom Sonntag haben eine neue politische Realität geschaffen. Keine zwei Tage später, in der ersten Fraktionssitzung, in der wir die Fraktionsgemeinschaft ...

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
KOMMENTAR
Von Hanno Hannes

Genau 60 Schritte liegen zwischen dem Möllner Bistro „Bibione“, wo der Kreisverband der Linken seine Wahlparty feierte, und der Geschäftsstelle der Möllner CDU, wo die Union das Wahlergebnis verfolgte.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
KOMMENTAR

Da kann man sich nur an den Kopf fassen: Eine Kleinstadt hat durch das Erbe eines anerkannten Holzbildhauers einen Hort der Kunst geschenkt bekommen, der über Jahrzehnte ...

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
LEITARTIKEL
Von Wolfgang Büchner

Wenn sich nicht alle Meinungsforscher irren, wird die AfD in den nächsten Bundestag einziehen. Nach den letzten Umfragen könnte die Partei auf 12 Prozent der Stimmen und rund 85 Mandate kommen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
KOMMENTAR

Die Versuche des Innensenators Ludger Hinsen (CDU), das Chaos im städtischen Meldewesen in den Griff zu bekommen, sind aller Ehren wert – aber sie werden nicht reichen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
LEITARTIKEL
Von Nick Vogler

Es ist das wohl am häufigsten verwendete Adjektiv in Zusammenhang mit dem Bundestagswahlkampf 2017: „langweilig“.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar
Ein Kommentar von Wolfram Hammer.

Mal wieder die Bertelsmann-Stiftung also. Die Schulen hinken bei der Digitalisierung hinterher, warnt sie. Tatsächlich sind noch nicht alle Schulen im Norden perfekt mit Computertechnik ausgestattet. Aber ist das wirklich eine Katastrophe?

  • Kommentare
mehr
LEITARTIKEL
Von Michael Wittler

Anthropozän“ nennen manche Wissenschaftler unsere Gegenwart, weil der Mensch (griechisch anthropos) seit Beginn der industriellen Ära vor rund 200 Jahren so massiv ...

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
KOMMENTAR
Von Wolfram Hammer

Schulfrieden? Wär’ ja noch schöner. Jetzt macht sich Jamaika im Eiltempo daran, mit der Rückkehr zum G-9-Abi gleich das ganze Schulsystem umzukrempeln. Die Kommunal-Verbände warnen bereits.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar zur Endlagersuche
Ein Kommentar von Lars Fetköter.

Höchste Zeit: 57 Jahre nach Anfahren des ersten deutschen Atomkraftwerks beginnt die Suche nach dem Ort, wo der Strahlenmüll dauerhaft lagern kann. Das ist fahrlässig spät, viel zu häufig wurde das Problem auf den Sankt-Nimmerleins-Tag verschoben, findet unser Autor im Kommentar.

  • Kommentare
mehr
Kommentar
Ein Kommentar von Holger Marohn.

Der BUND hat für eine Diskussionsveranstaltung angekündigt, dass Norbert Brackmann (CDU) eingeladen worden sei - das stimmte aber gar nicht. "Fair geht anders", kommentiert unser Autor die Aktion. Das Prinzip der Naturschützer laute: Ängste schüren und Wahlen damit gezielt beeinflussen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

Daniel Günther ist offen für einen zusätzlichen Feiertag - welcher Tag sollte es werden?

Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!