Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Meinung
PARLAMENT PERSÖNLICH
Sind wir Grüne Umfaller? Beliebige Wendehälse? Nein.Burkhard Peters, Grüne

Für mich und die grüne Landtagsfraktion hat sich im neuen Landtag vieles geändert.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
LEITARTIKEL
Von Michael Berger

Es ist ziemlich genau 50 Jahre her, dass der Radsport bei der Tour de France sein prominentestes Opfer zu beklagen hatte: Tom Simpson war am 13.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar
Von Helge von Schwartz

Die Landesregierung vergibt die Einheitsfeier wieder nach Kiel - und begründet das damit, dass Kiel bessere Kirchen, Hotel-Kapazitäten und repräsentative Räume für den Empfang des Bundespräsidenten hätte. "Haarsträubend" findet das unser Redakteur Helge von Schwartz.

  • Kommentare
mehr
LEITARTIKEL
Von Udo Harms

Es waren eindrucksvolle Machtdemonstrationen: Vor zwei Jahren standen Bahn- und Flugverkehr in Deutschland tagelang weitgehend still, weil zwei kleine Gewerkschaften das so wollten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gastbeitrag von Christopher Vogt (FDP)
"Wir haben bei den Koalitionsverhand- lungen aus den Fehlern, die wir 2009 bis 2013 auf Bundesebene gemacht haben, unsere Lehren gezogen." Christopher Vogt (FDP)

Die letzte Zeit war sehr ereignisreich und auch herausfordernd, aber die Anstrengungen scheinen sich ja gelohnt zu haben.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
KOMMENTAR
Von Wolfram Hammer

Bis 2008 gab es die Fünf-Prozent-Hürde für Kommunalwahlen. Sie hat den Städten im Land gut getan.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
LEITARTIKEL
Von Lars Fetköter

Die Mächtigen der Welt zu Gast in meiner Heimatstadt: Seit Wochen habe ich zu Hause am Familientisch die Entscheidung verteidigt, den G-20-Gipfel im Stadtzentrum von Hamburg abzuhalten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kommentar zum G-20-Gipfel
Ein Kommentar von Lars Fetköter.

Unser stellvertretender Chefredakteur Lars Fetköter kommt aus Hamburg. Lange hat er die Entscheidung verteidigt, den G-20-Gipfel in seiner Heimatstadt stattfinden zu lassen. In der Nacht zum Sonnabend gingen ihm aber die Argumente aus...

  • Kommentare
mehr
Gastbeitrag von Kathrin Wagner-Bockey
„Politische Gegensätze werden hier viel deutlicher herausgearbeitet und sind sichtbarer, als beispielsweise in der Kommunalpolitik.“Kathrin Wagner-Bockey

"Wenn ich gefragt werde, wie meine ersten vier Wochen als Berufspolitikerin gelaufen sind, dann gibt es dafür eigentlich nur einen Satz: Es war spannend!", schreibt SPD-Politikerin Kathrin Wagner-Bockey, die im Mai erstmals in den Kieler Landtag gewählt wurde, im Gastbeitrag.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
LEITARTIKEL
Von Michael Wittler

Was Menschen Übles tun, das überlebt sie. Das Gute wird mit ihnen oft begraben“, heißt es in Shakespeares „Julius Caesar“.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
LEITARTIKEL
Von Gerald Goetsch

Es war ein würdevoller Machtwechsel in Kiel. Keine große Inszenierung, keine übertriebene Show. Dafür Worte des Respekts für den Vorgänger, glaubwürdiges Lob für dessen Leistung.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
PARLAMENT PERSÖNLICH
„Es bereitet mir große Freude, dieses protokollarisch höchste Amt in der Landespolitik mit neuen Inhalten gestalten zu können.“ Klaus Schlie (CDU)

Fünf Jahre als Landtagspräsident als CDU Abgeordneter in der Opposition waren nach der Zeit als Innenminister in der CDU/FDP Regierungszeit 2009-2012 eine neue aber ...

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.