Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° Sprühregen

Navigation:
Angst ist immer ein schlechter Ratgeber

Kommentar zur Asylrechtspolitik der Union Angst ist immer ein schlechter Ratgeber

Angst verleitet zu Fehlern, meint unser Redakteur und zeigt dabei auf die schleswig-holsteinische CDU, die das Asylrecht verschärfen will. Europa wäre nämlich nicht sicherer, wenn wir weniger Flüchtlinge aufnähmen.

Voriger Artikel
Ehrliche Debatte
Nächster Artikel
Bitte keinen Irrsinn!

Einen „Schulterschluss gegen die Angst“ fordert ein Hamburger Uni-Psychologe nach den Gewaltakten in Würzburg, München, Ansbach von uns ein. Ist das nicht eine Zumutung?

Ja, und doch ist es richtig. Angst ist immer ein schlechter Ratgeber, verleitet zu Fehlern. Das zeigen jetzt jene Politiker wieder, die als Erstes das Asylrecht verschärfen wollen. Frankreich, in Europa am heftigsten vom Terror heimgesucht, hat kaum Flüchtlinge aufgenommen.

Bei uns begehen auch Flüchtlinge Gewalttaten, aber mal ein Gedankenexperiment: Wäre unser Land vor Terror sicherer, wenn wir die vielen Flüchtlinge nicht aufgenommen hätten, sondern sie immer noch im Niemandsland zwischen Nahost und Europa herumvagabundieren müssten, was ganze Regionen destabilisieren würde?

Nein.

Nach vorne sehen, ohne Angst, das Nötige tun, aber nie seine liberalen Grundsätze aufgeben – mit diesem Brevier ist diese Republik schon durch andere Krisen gegangen. Am Ende hat es die Bürgergesellschaft immer stärker gemacht.

Ein Kommentar von Wolfram Hammer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

In Kücknitz ist am Vormittag bei Bauarbeiten auf einem Firmengelände möglicherweise eine Bombe freigelegt worden.
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den September 2017.