Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Beängstigend

Kaufrausch bei Immobilien Beängstigend

Verkäufermarkt nennen Makler die derzeitige Situation. Hinter dem nüchternen Fachjargon verstecken sich Dramen: Kaufinteressenten laufen sich bei Hausbesichtigungen gegenseitig um, ...

Voriger Artikel
Logik des Krieges
Nächster Artikel
Schlichte Erkenntnis

Von Curd Tönnemann

Verkäufermarkt nennen Makler die derzeitige Situation. Hinter dem nüchternen Fachjargon verstecken sich Dramen: Kaufinteressenten laufen sich bei Hausbesichtigungen gegenseitig um, überbieten sich im Preis. Immobilien-Mikado: Wer zu lange überlegt, hat verloren. Das Traumhaus, die Traumwohnung — schwupps schon weg, ehe der letzte Raum besichtigt ist. Für Makler eine kommode Situation, so weit sie noch Angebote machen können. Denn der Markt ist arg abgegrast.

Es ist schon beängstigend, was die Sorge um den Euro, um steigende Zinsen, vielleicht sogar um eine Inflation auslöst. Die Immobilienpreise schießen in astronomische Höhen — nicht nur in Metropolen wie Berlin, Stuttgart oder München, wo die Sorge vor einer „Blase“ bereits groß ist.

Auch im Norden sind die Kaufwilligen nicht zu bremsen. Für sie ist die bevorstehende Anhebung der Grunderwerbssteuer ein weiteres Motiv, jetzt in „Betongold“ zu investieren. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass das hierzulande nie falsch war. Man muss sich wohl wünschen, dass es auch dieses Mal so bleibt.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kommentar
Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

In Kücknitz ist am Vormittag bei Bauarbeiten auf einem Firmengelände möglicherweise eine Bombe freigelegt worden.
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den September 2017.