Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Der Ausbau des Kanals ist ein Muss

Kommentar Der Ausbau des Kanals ist ein Muss

Der Bund sollte sich dafür entscheiden, den Elbe-Lübeck-Kanal auszubauen, meint unser Redakteur Kai Dordowsky. Alles andere wäre ökologisch und verkehrspolitisch ein Sündenfall.

Voriger Artikel
Vorstoß zur Währungsunion: Mehr Europa wagen
Nächster Artikel
Investoren fürchten eine neue globale Krise

Ein Kommentar von Kai Dordowsky

Ach, war das schön. Gemächlich tuckerte eine Delegation von Unternehmern, Verbandsvertretern und Journalisten mit einem Ausflugsdampfer über den Elbe-Lübeck-Kanal. Ruderboote zogen vorbei, Wellen schwappten ans Ufer, Wasservögel ließen sich treiben, die Sonne schien — Idylle pur.

Doch das ist nicht der Sinn dieser einzigen Wasserstraße, die Hamburg mit der Ostsee verbindet. Hier sollte Großmotorschiff an Großmotorschiff vorbeiziehen, hier sollten Lastkähne Getreide und andere Massengüter transportieren. Und zwar Millionen Tonnen davon, nicht nur ein paar hunderttausend.

Ende März entscheidet der Bund, ob der teure Ausbau des Elbe-Lübeck-Kanals ins Programm aufgenommen wird. Also, ob es künftig Geld dafür gibt. Alles andere als eine Entscheidung für den Ausbau von Brücken und Schleusen wäre ökologisch und verkehrspolitisch ein Sündenfall. Ein Lübecker Unternehmer transportierte 30000 Tonnen Getreide mit 1200 Lkw über Lübecks und Stormarns Straßen, weil der Kanal nichts taugt. Dieser Unsinn muss endlich ein Ende haben.

Ein Kommentar von Kai Dordowsky

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

In Kücknitz ist am Vormittag bei Bauarbeiten auf einem Firmengelände möglicherweise eine Bombe freigelegt worden.
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den September 2017.