Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Geld oder Qualität

Kassen schütten Prämien aus Geld oder Qualität

Es gibt Geld zurück von der Krankenkasse. Wer sollte sich da nicht freuen? Die Mitglieder der Kassen, die 80 Euro oder mehr als Prämie bekommen, tun es gewiss.

Voriger Artikel
Der Streit geht weiter
Nächster Artikel
Jetzt Klartext reden!

Von Rüdiger Wenzel

Es gibt Geld zurück von der Krankenkasse. Wer sollte sich da nicht freuen? Die Mitglieder der Kassen, die 80 Euro oder mehr als Prämie bekommen, tun es gewiss. Auch die politischen Eltern der Gesundheitsreform, mit der diese Beitragsrückerstattung eingeführt wurde, sind begeistert, zumal weitere Kassen Prämien an ihre Mitglieder ausschütten wollen. Der Wettbewerb wirkt, jubelt CDU-Gesundheitsexperte Jens Spahn.

So lange die Kassen, die Geld an ihre Mitglieder auszahlen, auch großzügig bei ihren Leistungen für Kranke sind, kann der Wettbewerb ein Gewinn für alle sein. Sobald aber Krankenkassen bei diesen Leistungen knausern, um ebenfalls Prämien ausschütten und damit ihre Mitglieder bei der Stange halten zu können, wird‘s schwierig.

Geld oder Qualität — das wäre eine falsche Alternative. Bei den Hilfsbedürftigen sparen und bei den Gesunden großzügig sein, passt nicht zu einem solidarischen Versicherungssystem wie unserer gesetzlichen Krankenkasse. Einem Wettbewerb, bei dem das Geld die erste Geige spielt, wohnt diese Gefahr aber inne.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Lübeck
Tattoo-Entfernung im Lübecker „beautymedix“. Mit Hilfe eines Lasers wird hier eine Tätowierung am Hinterkopf behandelt.

Immer mehr Menschen lassen sich tätowieren. Doch viele bereuen das und wollen sich ihr Tattoo wieder entfernen lassen.

mehr
Mehr aus Kommentar
Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

In Kücknitz ist am Vormittag bei Bauarbeiten auf einem Firmengelände möglicherweise eine Bombe freigelegt worden.
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den September 2017.