Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Keine Hexenjagd

Der Fall Petra Hinz Keine Hexenjagd

Man muss in diesem Lande, gottlob, kein Abitur haben, um in den Bundestag einzuziehen, und vielleicht wäre ein größerer Teil von Nicht-Akademikern im Parlament wünschenswert ...

Man muss in diesem Lande, gottlob, kein Abitur haben, um in den Bundestag einzuziehen, und vielleicht wäre ein größerer Teil von Nicht-Akademikern im Parlament wünschenswert – das würde wohl mehr von der Wirklichkeit der Bevölkerung abbilden.

 

LN-Bild

Von Jörg Schiffmann

Quelle:

Überlegenswert ist der Vorschlag, dass sich Bundestag und Landtage künftig Nachweise und Zeugnisse ihrer Abgeordneten vorlegen lassenes. Immerhin nutzen diese ja auch ihre angeblichen Qualifikationen, um im Wahlkampf Stimmen zu sammeln. In der freien Wirtschaft hat eine Bewerbung ohne den entsprechenden Nachweis von Ausbildung und Fähigkeiten ja auch so gut wie keine Chance.

Gewarnt aber sei vor einer Hexenjagd, ein bisschen Großmut gegenüber jemandem, der so tief gefallen ist wie SPD-Abgeordnete Petra Hinz, kann nicht schaden. Immerhin wird ihr kein Verbrechen vorgeworfen, sondern eine Lebenslüge, und da besteht schon ein kleiner Unterschied. Und erinnern wir uns: Wie viele Politiker wurden in der Vergangenheit schon bei einer Lüge ertappt – ohne dass sie in Schimpf und Schande davongejagt wurden.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kommentar
Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

Daniel Günther ist offen für einen zusätzlichen Feiertag - welcher Tag sollte es werden?

Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!