Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -2 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Keine Überfrau

Malu Dreyer und die Hahn-Krise Keine Überfrau

Die Krise ist rechnerisch überstanden, politisch bleibt die Blamage an der zur überdimensionalen SPD-Hoffnungsfrau hochstilisierten Malu Dreyer kleben.

Die Krise ist rechnerisch überstanden, politisch bleibt die Blamage an der zur überdimensionalen SPD-Hoffnungsfrau hochstilisierten Malu Dreyer kleben. Um ein Haar hätte ein chinesischer Scharlatan beim Kauf eines defizitären Provinzflughafens das Bundesland Rheinland-Pfalz über den Tisch gezogen.

 

LN-Bild

Von Dieter Wonka

Quelle:

Jetzt wird deutlich, wie leichtfertig es war, Malu Dreyer als bodenständige Überfrau zu bewerben. Wer bei der Liquiditätsüberprüfung eines Geschäftspartners trotz eingekaufter externer Expertise nicht einmal warnenden Hausfrauenverstand beweist, der ist eben auch nur Mittelmaß. Der „Malu-Effekt“, also mit persönlicher Glaubwürdigkeit das Negativimage der eigenen Partei überwinden, ist kein nationales Siegerkonzept. Eine Ministerpräsidentin muss auch selbst instinktsicher genug sein, um einem kriminellen Bieter nicht auf den Leim zu gehen. Es genügt nicht, als allen das drohende Desaster bereits klar geworden ist, das Allerschlimmste gerade noch verhindert zu haben. Nicht mit der für den Steuerzahler teuren Nürburgring-Blamage im Kreuz.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kommentar
Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den April 2017.