Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Rocker auf dem Vormarsch: Es darf kein Machtvakuum entstehen!

Rocker auf dem Vormarsch Rocker auf dem Vormarsch: Es darf kein Machtvakuum entstehen!

Die Rocker in Schleswig-Holstein formieren sich neu — und treffen jetzt auf eine Polizei, die personell noch nie so schwach war wie heute und dazu an etlichen Brennpunkten gefordert ist. Eine beunruhigende Kombination.

Voriger Artikel
Die Waffenruhe für Syrien hängt an einer Frage der Definition
Nächster Artikel
Das Vorgehen Ankaras gegen die Kurden birgt große Risiken

Ein Kommentar von Oliver Vogt.

Der Öffentlichkeit möchten die Rocker zwar gerne glauben machen, dass sie nur freiheitsliebende Jungs sind, die gerne Motorrad fahren und dafür von einem Unrechtsstaat unterdrückt werden. Vermutlich glauben sie das sogar selbst. Die Realität spricht mit einer langen Liste teils brutalster Straftaten von Mord und Erpressung über Drogen-, Menschen- und Waffenhandel aber eine andere Sprache.

Harmlos waren sie und sind sie nicht.

Dabei hatte es eine Zeitlang fast so ausgesehen, als zeigten Kuttenverbote und Null-Toleranz-Strategie der Polizei Wirkung. Die Rocker im Norden waren zuletzt kaum mehr wahrnehmbar. Ein Schein, der offenbar trügte. Ihre neuesten Aktivitäten beinhalten eine deutliche Botschaft: Wir sind wieder da. Trotz der derzeitigen Belastungen darf die Polizei im Kampf gegen die Rocker nicht nachlassen. Ein Machtvakuum darf auf keinen Fall entstehen.

Ein Kommentar von Oliver Vogt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

Bei der Europameisterschaft der Schlauchboot-Retter in Scharbeutz treten 40 Mannschaften aus Deutschland, Belgien, Dänemark, Großbritannien, Polen und den Niederlanden gegeneinander an.
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den September 2017.