Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Schlüssel zur Heilung

Sprachtests für Ärzte Schlüssel zur Heilung

Seit Jahren ist bekannt, dass ein Ärzte-Notstand droht. Schon jetzt gibt es gerade auf dem Land fast überall zu wenig Fachärzte.

Seit Jahren ist bekannt, dass ein Ärzte-Notstand droht. Schon jetzt gibt es gerade auf dem Land fast überall zu wenig Fachärzte. Doch auch anderswo spüren Patienten, die wochenlang keinen Termin bekommen und dann in überfüllten Wartezimmer sitzen müssen, täglich, dass das Verhältnis Arzt-Patient rein zahlenmäßig offensichtlich nicht mehr so ganz stimmt.

 

LN-Bild

Von Marcus Stöcklin

Quelle:

Geprüfte Mediziner aus dem Ausland, die in unser Land kommen und hier arbeiten wollen, sollten daher in jeder möglichen Weise unterstützt werden.

Natürlich: Gerade Ärzte müssen jedes Wort ihres Patienten verstehen, das hilft bei der richtigen Diagnose – und manchmal auch rein menschlich. Gerade der Arztbesuch basiert auf Vertrauen, das durch Sprache wächst. Oft ist sie der Schlüssel zur Heilung.

Doch ein sprachloser Arzt ist immer noch besser als gar keiner. Wenn jemand helfen will und an der Sprache scheitert, ist das sicher etwas, dem man abhelfen kann. Daran muss gearbeitet werden.

Beruhigend, dass das Kieler Sozialministerium das offenbar erkannt hat.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kommentar
Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Oktober 2017.