Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Umweg zum Ziel

Irans Atomwaffen-Verzicht Umweg zum Ziel

Hat da ein echtes Tauwetter zwischen dem Iran und dem Westen begonnen? Nur zu gerne möchten wir es glauben.

Es gibt auch Grund zur Hoffnung.

Voriger Artikel
Schlimmer Verdacht
Nächster Artikel
Franziskus‘ langer Marsch

Von Rüdiger Wenzel

Hat da ein echtes Tauwetter zwischen dem Iran und dem Westen begonnen? Nur zu gerne möchten wir es glauben.

Es gibt auch Grund zur Hoffnung. Präsident Hassan Ruhani hat nicht nur gleich nach seiner Wahl angekündigt, er wolle der iranischen Politik eine neue Richtung geben. Er lies auch Taten folgen. In seine Regierung berief er erfahrene und fähige Männer. Die versöhnlichen Töne in Richtung der Israelis, denen Ruhani vor 14 Tagen zum jüdischen Neujahrsfest gratulierte, markieren eine klare Abkehr von den Hasstiraden seines Vorgängers Ahmadinedschad. Der erklärte Atomwaffenverzicht ist da der logische nächste Schritt.

Ein grundsätzlicher Kurswechsel der iranischen Politik ist jedoch nicht zu erwarten — nicht so lange Männer wie Ajatollah Ali Chamenei geistliches Oberhaupt im Iran sind. Der sprach vor Revolutionsgardisten von „heroischer Flexibilität“, die man an den Tag legen müssen, um seine Ziele zu erreichen. Demnach fährt Ruhani nur einen Umweg zum Ziel: Die islamische Republik Iran als führende Regionalmacht zu etablieren.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Teheran
Präsident Hassan Ruhani: „Wir wollen einfach nur eine friedliche nukleare Technologie.“

Ungewohnte Töne aus Teheran: Der neue Präsident Ruhani geht auf den Westen zu. Die USA senden im Gegenzug positive Signale.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kommentar
Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

Daniel Günther ist offen für einen zusätzlichen Feiertag - welcher Tag sollte es werden?

Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!