Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Wer ist Liebing?

Umfrage zur Landtagswahl 2017 Wer ist Liebing?

Die Landtagswahlen im März haben gezeigt: Die Qualität der Kandidaten im Land ist für das Ergebnis viel entscheidender als der Bundestrend.

Die Landtagswahlen im März haben gezeigt: Die Qualität der Kandidaten im Land ist für das Ergebnis viel entscheidender als der Bundestrend. Gut für die Schleswig-Holstein-SPD, möchte man meinen, dürfte sie doch mit dem Amtsbonus von Ministerpräsident Torsten Albig dem 20-Prozent- Tief der Bundespartei trotzen. Also alles klar zur Wiederwahl? Von wegen.

 

LN-Bild

Von Lars Fetköter

Quelle:

Der Vorsprung des Kieler Dreierbündnisses ist gefährlich schmal. Die Umfrage ein Jahr vor der Wahl zeigt, dass es ein enges Rennen geben dürfte, und das, obwohl kaum jemand den CDU-Kandidaten kennt oder von ihm überzeugt ist. Wer ist Ingbert Liebing? Was will er, wofür steht er? Auf diese Fragen muss die Union im Norden schnell Antworten liefern — oder klären, ob sie aufs falsche Pferd setzt wie die CDU in ihrem einstigen Stammland Baden-Württemberg.

Dass selbst im eigenen Lager viele Fraktionschef Daniel Günther für den besseren Kandidaten halten, ist ein Alarmsignal. Ein nur halbherzig unterstützter CDU-Spitzenkandidat wäre Albigs bester Wahlkampfhelfer.

Berichte Seiten 1 und 3

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kommentar
Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.