Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Neu im Netz
Vernetzte Autos im Rampenlicht
Der chinesische Elektro-SUV Byton soll deutsche Premium-Autobauer herausfordern.

In Las Vegas geht heute die Technik-Messe CES an den Start. Die Messe gibt traditionell den Ton für das Jahr in der Branche an. Erneut werden selbstfahrende und elektrische Autos im Rampenlicht stehen.

  • Kommentare
mehr
Sicherheitslücke
„Die NSA wusste nicht von der Schwachstelle“, sagte Rob Joyce, der Cybersicherheitskoordinator im Weißen Haus, der „Washington Post“.

Seit die jahrelange Schwachstelle in Milliarden von Computerchips bekannt wurde, fragte man sich, ob das wohl schon die Geheimdienste mitbekommen haben könnten. Ein ranghoher Beamter aus dem Weißen Haus, der das aus erster Hand wissen müsste, sagt: Nein.

  • Kommentare
mehr
Besondere Stellung
Twitter war nach umstrittenen Tweets von Trump mit Attacken auf Personen und Regierungen mehrfach aufgefordert worden, dagegen vorzugehen.

Immer wieder wird Twitter aufgefordert, gegen kontroverse Tweets von US-Präsident Donald Trump vorzugehen. Jetzt erklärt der Dienst, dass Spitzenpolitiker eine besondere Stellung einnähmen - im Sinne der öffentlichen Diskussion.

  • Kommentare
mehr
Nachrichtendienst
Das Hauptquartiert des Kurznachrichtendienst Twitter in San Francisco

Der Kurznachrichtendienst Twitter hat angekündigt, die Tweets ranghoher Politiker auch in kritischen Fällen nicht zu löschen. Die Blockade eines Regierungschefs oder das Entfernen eines kontroversen Tweets würde Nachrichten zurückhalten, so das Unternehmen. Tweets von US-Präsident Donald Trump hatten die Diskussion zuvor ausgelöst.

  • Kommentare
mehr
Auch Apple-Geräte betroffen
Die Firmen sind dabei, die Lücke so gut es geht mit Software-Aktualisierungen zu stopfen.

Mit Hochdruck arbeitet die IT-Branche seit Wochen daran, die erst kürzlich bekannt gewordene verheerende Sicherheitslücke direkt in den Computerchips zu stopfen. Nun sind erste Erfolge in Sicht. Aber gibt es schon Grund zur Entwarnung?

  • Kommentare
mehr
«Wir machen zu viele Fehler»
Mark Zuckerberg: „Die Welt fühlt sich verängstigt und geteilt an, und Facebook hat eine Menge Arbeit zu tun.“

Bisher hatten die jährlichen Ziele von Facebook-Chef Mark Zuckerberg (33) etwas mit Selbstverbesserung zu tun: 2018 will er sich jedoch dringender Probleme des weltgrößten Online-Netzwerks annehmen.

  • Kommentare
mehr
Social Media
Bald soll es möglich sein, Instagram-Storys auch über Whatsapp zu teilen.

Was zwischen Facebook und Instagram schon längst funktioniert, soll bald auch mit Whatsapp möglich sein: Instagram-Storys können dann auch auf dem beliebten Messenger geteilt werden.

  • Kommentare
mehr
Verbrennungsgefahr
HP-Zentrale im kalifornischen Palo Alto.

Der PC-Hersteller HP hat eine weltweite Rückruf-Aktion für Akkus von Notebooks wegen Brandgefahr gestartet. Die Akkus könnten sich überhitzen und Kunden gefährden, teilte das Unternehmen mit.

  • Kommentare
mehr
Speakers Corner
Probleme inside: Computerchips des kalifornischen Herstellers sind von der Sicherheitslücke betroffen.

Nach der Entdeckung gravierender Sicherheitslücken bei Computerchips hat unser Kolumnist ein paar unbequeme Wahrheiten parat.. Zum Beispiel diese: IT-Sicherheit ist teuer, macht langsam – und ist dennoch wichtiger denn je

  • Kommentare
mehr
Sicherheitsleck in Prozessoren
Von der schwerwiegenden Sicherheitslücke in Computerchips sind auch bei Apple alle Mac-Computer und Mobil-Geräte wie iPhones und iPads betroffen.

„Spectre“ und „Meltdown“ betreffen vor allem Apple-Produkte. Der Konzern kündigte nun ein Software-Update für seinen Internetbrowser Safari an.

  • Kommentare
mehr
Anfällig für Attacken
Die Sicherheitslücke war bereits vor einiger Zeit entdeckt worden.

Ganze Generationen von Computerchips sind anfällig für Attacken, mit denen Passwörter und Kryptoschlüssel gestohlen werden können. Die Tech-Branche beeilt sich, Computer, Smartphones und Cloud-Server sicherer zu machen. Zum Teil müssen aber Chips ausgetauscht werden.

  • Kommentare
mehr
Musikstreaming-Dienst
Spotify wolle zum Ende des ersten Halbjahres an der Börse starten, schreiben die „Financial Times“ und das „Wall Street Journal“.

Der nächste mit Spannung erwartete Tech-Börsengang scheint auf Kurs: Spotify hat Medienberichten zufolge vertraulich eine Aktienplatzierung beantragt. Der Musikdienst will dabei in einem ungewöhnlichen Schritt die Banken außen vor lassen.

  • Kommentare
mehr

Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Januar 2018 zu sehen!

Schwarz-Rot steht nach dem Sondierungsmarathon kurz vor dem Durchbruch. Sind Sie dafür?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr