Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Mobilfunk: Dobrindt kündigt „5 Schritte zu 5G“ an

Deutschland wird Leitmarkt Mobilfunk: Dobrindt kündigt „5 Schritte zu 5G“ an

Der Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Alexander Dobrindt (CSU) will mit einem den Ausbau der fünften Generation des Mobilfunks vorantreiben.

Berlin. Der Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Alexander Dobrindt (CSU) will mit einem den Ausbau der fünften Generation des Mobilfunks vorantreiben.

„Wir wollen, dass Deutschland zum Leitmarkt für 5G wird und als erstes Land ein flächendeckendes 5G-Netz bereitstellt“, heißt es im einem Strategiepapier seines Ministeriums. Über das Papier hatte zuerst die „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (Dienstagausgabe) berichtet.

In dem Papier werden fünf Maßnahmen vorgeschlagen, um der Nachfolgetechnologie für den derzeitigen LTE-Standard (4G) den Weg zu bereiten. Dazu gehören die Bereitstellung der erforderlichen Frequenzen und die Förderung der 5G-Forschung.

Außerdem müssten in Deutschland konkrete Anwendungsbeispiele geschaffen werden und zusammen mit der Telekommunikationswirtschaft eine „5G-Stadt in Deutschland“ geschaffen werden.

Um das Ausrollen der 5G-Technologie zu beschleunigen, müsse der Infrastrukturausbau gefördert werden. „Bis spätestens 2025 sollen alle Hauptverkehrswege und mindestens die 20 größten Städte in Deutschland mit 5G ausgestattet sein.“

Innovationen wie das automatisierte und vernetzte Fahren, die Industrie 4.0 oder E-Health schafften ein enormes Datenwachstum, erklärte Dobrindt zum Auftakt einer Konferenz zum neuen Mobilfunkstandard. „Die digitale Wirtschaft entsteht aber nur dort, wo dieses Wachstum abgerufen werden kann.“ Mit dem neuen Mobilfunkstandard 5G würden sich große Datenmengen zuverlässig übertragen lassen – mit bis zu 20 Gigabit pro Sekunde und Latenzzeiten unter einer Millisekunde. „5G wird damit zu einer digitalen Schlüsseltechnologie im Zeitalter der Vernetzung.“

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Neu im Netz
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.