Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Zeitung: Apple zahlt Millionen nach Steuer-Ermittlungen in Italien

Computer Zeitung: Apple zahlt Millionen nach Steuer-Ermittlungen in Italien

Rom (dpa) - Apple zahlt laut einem Zeitungsbericht 318 Millionen Euro nach jahrelangen Steuer-Ermittlungen in Italien.

Voriger Artikel
Politischer und professioneller - Hacker wollen mehr Einfluss
Nächster Artikel
Hamburger Hackerkongress endet in Aufbruchsstimmung

Die italienischen Behörden warfen Apple laut Medienberichten vor, in dem Land zwischen 2008 und 2013 rund 880 Millionen Euro zu wenig bezahlt zu haben.

Quelle: Andreas Gebert

Rom (dpa) - Apple zahlt laut einem Zeitungsbericht 318 Millionen Euro nach jahrelangen Steuer-Ermittlungen in Italien.

Der iPhone-Konzern habe der Zahlung am Dienstag zugestimmt, um dem Verfahren in Mailand ein Ende zu setzen, berichtete die Zeitung „La Repubblica“ am Mittwoch. Der Konzern äußerte sich zunächst nicht zu dem Bericht, auch die italienische Steuerbehörde wollte die Informationen nicht kommentieren.

Die italienischen Behörden warfen Apple laut Medienberichten vor, in dem Land zwischen 2008 und 2013 rund 880 Millionen Euro zu wenig bezahlt zu haben. Es wäre die erste bekanntgewordene Vereinbarung von Apple nach Steuerermittlungen in Europa.

Apple gehört schon seit mehr als zwei Jahrzehnten zu den Unternehmen, die auf eine günstigere Besteuerung in Irland setzen. Dabei wird zum Beispiel geistiges Eigentum bei einer separaten Tochterfirma angesiedelt, an die andere Konzerntöchter Zahlungen leisten.

Der Konzern betont stets, dass er alle fälligen Steuern bezahle. In den vergangenen Jahren lag der Steuersatz demnach bei rund 25 Prozent und damit in etwa auf dem Niveau anderer international tätiger Unternehmen. Die EU-Kommission prüft seit Jahren die Steuer-Deals von Apple in Irland. Sollte sie im Vorgehen der irischen Regierung eine unerlaubte Beihilfe zur Stärkung des Wirtschafts-Standorts sehen, könnten hohe Nachzahlungen drohen.


Bericht von "La Repubblica"

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Neu im Netz
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.