Navigation:
Staatsanwätin Wüllner wurde als Zeugin befragt.

Die Staatsanwaltschaft Hamburg hat im Fall des getöteten dreijährigen Mädchens Yagmur Versäumnisse bei früheren Ermittlungen wegen Kindesmisshandlung zurückgewiesen.

Die Fliegerbombe wurde am Donnerstag entschärft.

Sprengstoffexperten haben in der Kieler Innenstadt am Donnerstag eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft.

Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei sichern die Straße ab.

Auf einer Baustelle in Hamburg-Rotherbaum ist am Donnerstag eine Gasleitung beschädigt worden. Nach Bohrarbeiten seien „größere Mengen Gas ausgetreten“, sagte ein Sprecher der Feuerwehr.

Streifenpolizisten haben in Schleswig-Holstein am Mittwoch gleich zwei völlig marode Lastwagen aus dem Verkehr gezogen.

Der Prozess gegen einen 41-Jährigen, der seine Ex-Frau in Hamburg mit einem Küchenmesser ermordet haben soll, zieht sich in die Länge.

Ministerpräsident Albig plädiert für mehr Zusammenarbeit.

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) will die internationale Zusammenarbeit im Ostseeraum noch weiter ausbauen.

Sie soll für mehr als 2500 Euro in Hotels übernachtet und in Gaststätten gegessen haben.

Am Spielbudenplatz soll Neues entstehen.

Die Esso-Häuser-Initiative hat für die geplante Bebauung des Areals am Spielbudenplatz in Hamburg-St.Pauli ein klares Mitspracherecht der Bevölkerung verlangt.

Zollfahnder haben in einem Bordell im Hamburger Osten Kokain sichergestellt. Ein 38-jähriger Mann soll die Droge als „Stimulanzmittel“ an die Prostituierten und ihre Kunden verkauft haben, ...

Kurfess und Seutter stellten die geplanten Konzerte vor.

Mit einer „Beethoven-Journey“ wollen die Elbphilharmonie-Konzerte in ihre vorletzte Saison vor der Eröffnung des spektakulären Konzerthauses starten.

Polizisten fanden den Schwarm in acht Metern Höhe an einem Haus.

Mehrere verängstigte Menschen liefen brachten sich vor den Insekten in Sicherheit.

Bechäftigte der Hamburger Kliniken demonstrieren.

Im Tarifkonflikt um die Bezahlung von Pflegekräften an Hamburgs Krankenhäusern sind heute zahlreiche Mitarbeiter in einen Warnstreik getreten.

 
Anzeige

LN-Online Videos

Anzeige
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Alle Kommentare aus den Lübecker Nachrichten.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Peter Intelmann, Sabine Latzel, Hanno Kabel und Frank Meyer.

Umfrage

Albig fordert eine Sonderabgabe zur Sanierung der Straßen - ist das die richtige Lösung?
  • Ja. Das ist gut angelegtes Geld - so kann es nicht weitergehen, irgendwann muss eh saniert werden
  • Nein. KFZ-Steuer, Mineralölsteuer, Mehrwertsteuer auf Sprit - zahlen Autofahrer nicht schon genug?
  • Mir doch egal. Auf die 100 Euro kommt's jetzt auch nicht mehr an

Ihre Wettervorschau

Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
Anzeige

© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12