Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland 17 Wagen auf Autoreisezug aufgebrochen
Nachrichten Norddeutschland 17 Wagen auf Autoreisezug aufgebrochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:06 22.12.2012
Anzeige
Hamburg

Zur Höhe des Gesamtschadens konnte die Polizei noch keine Angaben machen. Bei manchen der aufgebrochenen Autos habe es sich um teure Marken wie Mercedes, BMW, Audi und Porsche gehandelt. Die Besitzer der aufgebrochenen Autos stammen aus Deutschland, Dänemark, Frankreich und der Schweiz.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Hamburger Polizei hat einen mutmaßlichen Drogenhändlerring ausgehoben. Wie sie am Freitag mitteilte, wurde am Donnerstag ein 38-jähriger Mann verhaftet und zwei seiner mutmaßlichen Komplizen festgenommen.

22.12.2012

Ein mutmaßlicher Vergewaltiger hat sich nach einer Öffentlichkeitsfahndung der Hamburger Polizei gestellt. Der 31-Jährige kam am Freitag mit seinem Anwalt in das Polizeipräsidium, wie Sprecher Holger Vehren erklärte.

22.12.2012

In Lauenburg (Kreis Herzogtum Lauenburg) haben Unbekannte eine antike Bronzestatue vom Friedhof gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, entdeckte eine Angehörige des Verstorbenen, dessen Grab die Statue geschmückt hatte, den Diebstahl am Freitag.

22.12.2012
Anzeige