Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland 22 000 Baustellen in Hamburg
Nachrichten Norddeutschland 22 000 Baustellen in Hamburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 30.07.2018

Hamburg. Seit Beginn der laufenden Legislaturperiode vor dreieinhalb Jahren hat es auf Hamburgs Straßen bereits mehr als 22 000 Baustellen gegeben. Das geht aus einer Senatsantwort auf eine Große Anfrage der FDP-Bürgerschaftsfraktion hervor. Die Liberalen, die Hamburg als „Staustadt Nummer eins“ bezeichnen, verlangten darin Auskunft über die

Koordinierung der Baustellen und Maßnahmen zur Vermeidung von Verkehrsflussbehinderungen. Der rot-grüne Senat sieht Hamburg in diesem Punkt „auch im bundesweiten Vergleich gut aufgestellt“.

Durch organisatorische und technische Verbesserungen seien bereits „erste Ergebnisse erzielt worden“, heißt es in der Antwort. Auf mehr als 930 Seiten sind darin alle Baustellen seit März 2015 aufgelistet. Zugleich wurde auf die große Zahl unterschiedlicher Bauträger verwiesen, die eine Recherche schwierig gemacht hätten. Die Koordinierung der Maßnahmen erfolge digital beim Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hamburg. Drei Männer, die den französischen Staat um mehr als sechs Millionen Euro Biersteuer betrogen haben, sind in Hamburg zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt worden.

30.07.2018

Albersdorf. Es ist eine Zeitreise 5000 Jahre in die Vergangenheit: Zum 2. Mal treffen sich im Steinzeitpark Dithmarschen Europas „Steinzeitler“ und eine quirlige Schar Steinzeitkinder, um ihr Hobby zu spielen, beziehungsweise ernsthaft im Dienst der Wissenschaft zu erforschen.

30.07.2018

Es bleibt ein rekordverdächtiger Sommer: In Schleswig-Holstein und Hamburg wird es am Dienstag noch ein wenig heißer. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet Temperaturen um die 36 Grad, im südlichen Schleswig-Holstein könnte es sogar 37 Grad werden.

30.07.2018