Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland 40-Tonner mit Pfirsichkonserven kippt auf A7 um
Nachrichten Norddeutschland 40-Tonner mit Pfirsichkonserven kippt auf A7 um
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:16 02.11.2012
Anzeige
Hamburg

Ein 40-Tonner mit Pfirsichkonserven ist am Montagabend nach einem Unfall auf der Autobahn 7 bei Hamburg umgekippt. Die Ladung des Lastwagens verteilte sich über die Autobahn bei Heimfeld, wie ein Polizeisprecher am Dienstagmorgen in Hamburg berichtete. Das Fahrzeug sei seitlich in einen haltenden Lastwagen auf dem Seitenstreifen gefahren und anschließend umgefallen. Ein Fahrer wurde leicht verletzt. Der zweite Lastwagen sei bei dem Unfall eine Böschung hinuntergestürzt. „Beide Lastwagen sind Schrott. Wir gehen von mehr als 100 000 Euro Sachschaden aus“, sagte der Sprecher.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gibt es Red Bull bald nur noch gegen Vorlage des Personalausweises? Was utopisch klingt, könnte Wirklichkeit werden. Die Verbraucherzentrale Hamburg (VZHH) fordert ein Verkaufsverbot von Energy-Drinks an Jugendliche unter 18 Jahren. „Gerade Kinder

30.10.2012

Seit nunmehr drei Jahren bleibt die Ostseeautobahn A 20 in einem Nadelöhr vor Bad Segeberg stecken – und die Autofahrer nur allzu oft im Stau. Derzeit sieht es aber nicht danach aus, dass dieser Zustand schnell vorüber sein wird. Das Kieler Verke

30.10.2012

Der verstärkte Zustrom von Asylbewerbern macht der Stadt Hamburg zu schaffen. Da in der zentralen Erstaufnahme im Stadtteil Groß Borstel die Plätze nicht immer ausreichen, ...

02.11.2012
Anzeige