Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland 43-Jähriger niedergestochen: 24-Jähriger in Kiel festgenommen
Nachrichten Norddeutschland 43-Jähriger niedergestochen: 24-Jähriger in Kiel festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:59 16.10.2016
Sonntagmittag wurde eine Wohnung in Suchsdorf nach richterlicher Anordnung durchsucht. Der Gesuchte wurde erst später festgenommen. Quelle: rtn
Anzeige
Kiel

Das teilte die Polizei Kiel am Sonntag mit. Beide Männer sollen in der Nacht zum Sonntag gegen 2.30 Uhr in einer Wohnung in Streit geraten sein, bei dem der 24-Jährige sein Opfer schwer verletzte. Auch dessen Lebensgefährtin soll verletzt worden sein. Der Täter floh zu Fuß. Zu den genauen Hintergründen der Tat gibt es bisher noch keine Angaben.

Stundenlang wurde die Landeshauptstadt durch die Flucht des als bewaffnet geltenden Mannes in Atem gehalten. Am Abend veröffentlichte die Polizei schließlich einen Fahndungsaufruf samt Bild des Gesuchten, doch nur wenige Minuten später konnten die Beamten bereits Entwarnung geben: Beamte hatten den gesuchten 24-Jährigen im Kieler Stadtgebiet aufgreifen können.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige