Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland 44-Jähriger nach Verfolgungsfahrt über die Grenze mit Khat erwischt
Nachrichten Norddeutschland 44-Jähriger nach Verfolgungsfahrt über die Grenze mit Khat erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:07 22.06.2013
Schleswig

Auf deutscher Seite konnte er dann festgenommen werden, teilte die Polizei mit. Das Auto des Mannes sei mit dem Rauschgift voll beladen gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Die genaue Menge sei aber nicht bekannt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 25-Jähriger, der 2010 bei Flensburg mit zwei Tonnen Khat erwischt worden war, ist am Freitag zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Der Mann saß vor dem Urteil bereits in Untersuchungshaft, wie die Bundespolizei mitteilte.

22.06.2013

Zwei reetgedeckte Gebäude des denkmalgeschützten Gutes Rixdorf aus dem 18. Jahrhundert in Lebrade (Kreis Plön) sind am Freitag niedergebrannt. Zwei Pferde seien dabei ums Leben gekommen, sagte der Pressesprecher der Feuerwehr Plön, Gerhard Bock.

22.06.2013

Die Erhöhung der Beamtenbesoldung in Schleswig-Holstein ist unter Dach und Fach. Mit den Stimmen von SPD, Grünen, SSW und zwei Piraten beschloss der Landtag am Freitag die von der Regierung eingebrachte Vorlage.

22.06.2013