Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland 46 Millionen Autos im Warnow-Tunnel
Nachrichten Norddeutschland 46 Millionen Autos im Warnow-Tunnel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 01.02.2016
Anzeige
Rostock

Seit der Eröffnung des Rostocker Warnow-Tunnels im Jahr 2003 haben 46 Millionen Fahrzeuge die mautpflichtige Unterquerung genutzt. Eine Familie aus dem nordbrandenburgischen Pritzwalk sei am gestrigen Montag als Jubiläumsnutzer mit Blumen, einem Tankgutschein und Freikarten für den Rostocker Zoo bedacht worden, teilte die Betreibergesellschaft Warnowquerung GmbH & Co KG mit. Der 790 Meter lange Tunnel unter der Warnow war die erste privat finanzierte und auch privat betriebene Fahrstrecke Deutschlands — und diente als Vorbild für den Lübecker Herrentunnel. Die Nutzungsfrequenz und damit auch die Einnahmen waren aber hinter den Kalkulationen zurückgeblieben. Im Schnitt fahren täglich etwa 11000 Fahrzeuge durch den Tunnel, um längere Wege durch die Stadt zu vermeiden. Im Sommer, wenn viele Touristen unterwegs sind, sind es mehr.

Im November hatte der Tunnelbetreiber die Kosten für eine Fahrt mit einem Pkw um zehn Cent auf 3,10 Euro, für einen zweiachsigen Lastwagen um 20 Cent auf 7,20 Euro erhöht. Im Sommer gelten höhere Tarife.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Minister Robert Habeck sprach beim Landwirtschaftstag in Neumünster.

01.02.2016

Der Flüchtlings-Erlass ist morgen Thema im Ausschuss.

01.02.2016

Die Piraten im Land mobilisieren ihre letzten Kräfte. Zum Parteitag am Wochenende kamen gerade mal 46 Mitglieder. Das Landtags-Aus steht 2017 bevor - Landeschef Dudda hält den Wiedereinzug ins Parlament für „völlig aussichtslos“.

02.02.2016
Anzeige