Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland 72-jähriger Sexualtäter aus Neumünster jetzt mit Fußfessel
Nachrichten Norddeutschland 72-jähriger Sexualtäter aus Neumünster jetzt mit Fußfessel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:55 02.11.2012
Kiel

Ein 72-jähriger als gefährlich eingestufter Sexualstraftäter aus Neumünster trägt seit Montag eine Fußfessel. Das bestätigte der Sprecher des zuständigen Kieler Landgerichts, Sebastian Brommann, auf Anfrage. Der Triebtäter ist damit nach Angaben des Justizministeriums der dritte Straftäter in Schleswig-Holstein, der eine Fußfessel tragen muss.

Der Rentner gilt als uneinsichtig und therapieresistent. Er hatte sich gegen die gerichtliche Anordnung gewehrt. Seine Beschwerde wurde aber bereits vor Wochen zurückgewiesen. Der 72-Jährige saß wegen sexuellen Kindesmissbrauchs von Jungen in fast 100 Fällen bis März 2011 neun Jahre im Gefängnis.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fünf Jahre vor dem 500-jährigen Reformationsjubiläum sucht die Evangelische Kirche in Deutschland verstärkt die theologische Auseinandersetzung mit dem Weltereignis.

02.11.2012

Für einige Standorte der ehemaligen Damp-Gruppe ist im Krankenhauskonzern Helios künftig ein neuer Regionalgeschäftsführer Nord-West zuständig.

02.11.2012

Nach mehreren ungeklärten Todesfällen im Zusammenhang mit sogenannten Energy-Drinks in den USA hat die Verbraucherzentrale Hamburg ein Verkaufsverbot der koffeinhaltigen Getränke ...

02.11.2012