Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Amateurfilme über Sylt gesucht
Nachrichten Norddeutschland Amateurfilme über Sylt gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 28.05.2016
Beim Sylt-Urlaub darf die Foto- oder Videokamera nicht fehlen. Quelle: dpa
Anzeige
Kiel

Auf Sylt soll ein Filmschatz gehoben werden: Drei Kieler Filmemacher suchen bundesweit nach historischen Schmalfilmen, die in den vergangenen Jahrzehnten von Besuchern der Insel gemacht wurden. Aus diesem Material soll ein einstündiger Dokumentarfilm über Sylt entstehen, teilte gestern die „Filmproduktion Einfallsreich“

in Kiel mit.

„Bisher haben wir bereits etwa 30 Stunden Material vorwiegend von Insulanern gesammelt“, sagte Sven Bohde von „Einfallsreich“. Jetzt suche man bundesweit Menschen, die privat auf Sylt gefilmt haben. Attraktiv seien Aufnahmen vom Badeleben, von Sturmfluten oder Kuriositäten. „Es gibt bestimmt noch zahlreiches Material zu finden, wir wollen es davor bewahren, verloren zu gehen.“

Mit ihren Dokumentarfilm-Projekten „8mm Kieler Woche“, „Schnee von gestern“ und „Bis an die Grenze“ hat das Team von „Einfallsreich“ bereits das Augenmerk auf beinahe vergessenen Archive lebendiger deutscher Geschichte gelegt. Der Sylt-Film soll im März des kommenden Jahres Premiere feiern und anschließend als DVD erhältlich sein.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Was ist los in Dänemark? LN-Mitarbeiter Rüdiger Wenzel blickt zu unseren Nachbarn.

28.05.2016

Landesforsten übergehen Landtagsbeschluss.

28.05.2016

„Schwarze Schafe“ können Menschen gefährden – Modellflieger aus den Vereinen sind in Sorge.

28.05.2016
Anzeige