Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Amtshilfe: Berlin will Polizeiwaffen aus Schleswig-Holstein kaufen

Berlin/Kiel Amtshilfe: Berlin will Polizeiwaffen aus Schleswig-Holstein kaufen

Wie dem Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) auf Nachfrage beim Präsidenten bestätigt wurde, ist der Kauf von 1139 ausgemusterten Polizeidienstwaffen aus Schleswig-Holstein beabsichtigt, um in Berlin Ausstattungsengpässe zu vermeiden.

Voriger Artikel
Unternehmen mit vergiftetem Marzipan erpresst - Schulen geräumt
Nächster Artikel
Weinlese in Hamburg beginnt

1139 der alten Sig Sauer P225 alias P6 sollen von Schleswig-Holstein nach Berlin verkauft werden, um dort Engpässe bei der Polizei zu vermeiden.

Quelle: dpa

Berlin/Kiel. Schleswig-Holstein habe demnach laut BDK erkannt, dass die Pistole Sig Sauer P225 alias P6 nicht mehr den Anforderungen des polizeilichen Alltagsgeschäftes entspreche. Dort hält man die Anschaffung der Walther P99 und einem 15 Schuss fassenden Magazin für geboten.

"Berlin liegt damit mal wieder fast allein am Ende der mittlerweile bundesweiten Erkenntnis, dass die seit den 70er Jahren beschafften Pistolen Sig Sauer P225 (P6) nicht mehr den Ansprüchen einer modernen Polizei und deren Sicherheitsbedürfnissen entsprechen", teilt der BDK mit. "Wer so gespart hat, dass wir nun mit alten, gebrauchten und nicht mehr produzierten Schusswaffen für einen Euro ausgerüstet werden müssen, dem scheint unser Leben kaum ein Cent wert zu sein", sagt Michael Böhl, Landesvorsitzender des BDK Berlin.

Auch wenn die Schusswaffen noch gebrauchsfähig sind, so sind sie nach Ansicht von Experten für die in Berlin verwendete Munitionsart nur bedingt ausgelegt, da Treibladungen stärker und damit einhergehende Verschleißerscheinungen größer sind. "Schießwarte klagten bei normalem Trainingsschießbetrieb, wie er in der Vergangenheit noch möglich war, immer öfter über technische Defekte an den Waffen", sagt Böhl weiter.

Der BDK findet es "beschämend", dass man den Polizeipräsidenten mit einem Schippchen und etwas Sand etwas Großes bauen lassen will. Doch mehr als eine Sandburg komme dabei sicher nicht heraus. Zumindest der Polizeipräsident hat die Notwendigkeit der Beschaffung neuer Waffen erkannt. Die mögliche Beschaffung für 2018/2020 bedarf noch der Ausschreibung. Böhl: "Bis dahin muss die Zeit wohl notgedrungen mit 'Alteisen' aus Schleswig-Holstein überbrückt werden."

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.