Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Angreifer bedroht Mann mit langem Küchenmesser in S-Bahnstation
Nachrichten Norddeutschland Angreifer bedroht Mann mit langem Küchenmesser in S-Bahnstation
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:13 05.07.2013
Hamburg

Der Verdächtige habe den Bremer mit dem Messer bedroht, weil er an einem Fahrkartenautomaten sein Bargeld nicht herausgeben wollte, teilte die Bundespolizei am Freitag mit. Bei dem Festgenommenen seien bei einem Alkoholtest 0,7 Promille festgestellt worden. Gegen den polizeibekannten 42-Jährigen werde nun wegen versuchten schweren Raubes ermittelt. Er war bereits unter anderem wegen Diebstahls und wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz gesucht worden.

Pressemitteilung

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die allermeisten Städte und Gemeinden in Schleswig-Holstein können die Elternwünsche in der Kleinkinder-

Betreuung offenkundig erfüllen. Die Kommunen seien gut gerüstet, erklärten Verbandsvertreter am Freitag in Kiel.

05.07.2013

Mit Razzien sind Ermittler in Hamburg und Schleswig-Holstein gegen mutmaßliche Salafisten vorgegangen. Bereits in der vergangenen Woche durchsuchten sie eine Moschee im Hamburger Stadtteil Harburg sowie 15 Privatwohnungen in Hamburg, Pinneberg, Elmshorn und Lübeck.

05.07.2013

Sechs Onager, eine graugelbe Halbesel-Art, haben am Freitag erstmals in Hagenbecks Tierpark ihr neues Gehege beschnuppert. Die fünf Stuten und der erst drei Wochen alte Hengst Bahram sollen temperamentvoll in ihre neues Zuhause „Persische Salzwüste“ gestürmt sein, das dem Flair karger Täler nachgebaut wurde, teilte der Zoo mit.

05.07.2013