Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Anschläge auf die Bahn: Regionalzüge bei Lauenburg fast entgleist

Lauenburg/Basedow Anschläge auf die Bahn: Regionalzüge bei Lauenburg fast entgleist

Lauenburg – Wer tut so etwas? Unbekannte Täter haben offenbar versucht, bei Lauenburg ein schweres Zugunglück auszulösen. An zwei aufeinanderfolgenden Tagen bauten sie auf einer Eisenbahnbrücke bei Basedow (Herzogtum-Lauenburg) ein Holzhindernis auf den Gleisen auf. Sowohl am Mittwochabend als auch gestern Nachmittag wurde dabei der Regionalzug zwischen Lübeck und Lüneburg schwer beschädigt, die Strecke stundenlang gesperrt.

53.421086 10.546057
Google Map of 53.421086,10.546057
Mehr Infos
Nächster Artikel
Possehl will Maschinenbauer Gabler übernehmen

Aus diesem Arbeitsweg wurden die Bohlen genommen und auf die Gleise gelegt.

Quelle: Polizei

Lauenburg/Basedow. „Die Folgen hätten katastrophal sein können“, sagt Gerhard Stelke, Sprecher der Bundespolizei in Kiel. Es sei Glück, dass die etwa 20, rund 80 Zentimeter langen Holzbohlen, die die Täter auf die Gleise geschichtet hatten, vom anrauschenden Zug nur in Tausende Splitter zerfetzt worden sein. „Hätte sich das Holz aber unter dem Zug verkeilt, hätte es schlimm ausgehen können“, sagt Stelke. Beide Züge waren mit einer Geschwindigkeit von über 100 Stundenkilometern auf das Hindernis geprallt. Im schlimmsten Fall hätten sie entgleisen und in den Elbe-Lübeck-Kanal stürzen können.

Die Katastrophe blieb zum Glück aus. Verletzt wurde bei den Unfällen niemand. Die Bahn brachte die Fahrgäste – 30 am Mittwoch, 51 gestern – mit Bussen an ihren Zielort. Der Sachschaden ist aber erheblich: Den Unfall von Mittwoch beziffert die Bahn mit rund 50 000 Euro, der Schaden gestern fiel geringer aus.

Lauenburg

Die Bundespolizei steht vor einem Rätsel, Anhaltspunkte auf mögliche Täter gibt es bislang nicht. Von Anschlägen will die Polizei zum jetzigen Zeitpunkt zwar noch nicht sprechen. „Zwei Vorfälle an derselben Stelle, unmittelbar hintereinander lassen aber auf eine hohe kriminelle Energie schließen“, sagt Stelke. Die Holzbohlen hatten die Unbekannten von einem Arbeitsweg für Bahn-Mitarbeiter genommen, der an der Brücke entlang führt. Haben die Verantwortlichen das zweite Attentat verübt, weil es ihnen beim ersten Mal nicht gelungen war, den Zug zum Entgleisen zu bringen? „Das ist Spekulation. Wir schließen im Moment aber gar nichts aus“, betont der Polizeisprecher. Die Ermittlungen liefen auf Hochtouren.

Ebenso nicht ausgeschlossen werden könne derzeit, ob die Täter möglicherweise ein drittes Mal zuschlagen. Um Fahrgäste nicht zu gefährden, sollen die Regionalzüge zwischen Lübeck und Lüneburg an den gefährdeten Stellen zunächst langsam „auf Sicht“ fahren. Es könnte in den kommenden Tagen zu Verspätungen kommen.

Zeugen, die Hinweise auf die Verantwortlichen geben können, werden jetzt gebeten, sich mit der Bundespolizei unter Telefon 0800/6888000 in Verbindung setzen. Wegen gefährlichen Eingriffs in den Schienenverkehr droht den Tätern bis zu zehn Jahren Haft.

Oliver Vogt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
In Kücknitz ist am Vormittag bei Bauarbeiten auf einem Firmengelände möglicherweise eine Bombe freigelegt worden.
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den September 2017.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.