Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Arbeitslosigkeit in Hamburg nahezu unverändert
Nachrichten Norddeutschland Arbeitslosigkeit in Hamburg nahezu unverändert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:15 04.01.2013
Die Arbeitslosenquote bleibt unverändert. Foto: Uwe Anspach/Archiv
Hamburg

Die Arbeitslosenquote blieb unverändert bei 7,1 Prozent. Auch gegenüber dem gleichen Monat des Vorjahres ergab sich keine nennenswerte Veränderung. Für das Gesamtjahr schließe der Arbeitsmarkt mit einer guten Bilanz, sagte der Chef der Arbeitsagentur, Sönke Fock. So reduzierte sich der durchschnittliche Bestand an Arbeitslosen um fast 2000 Personen auf 70 435 im vergangenen Jahr. Die Arbeitslosenquote sank von Januar bis Dezember von 7,8 Prozent auf 7,1 Prozent. Gleichzeitig gebe es so viele Beschäftigte wie noch nie.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor der Kommunalwahl am 26. Mai fehlt in Städten und Gemeinden politischer Nachwuchs.

08.01.2013

Bei einem Verkehrsunfall in auf der Bundesstraße 431 im Kreis Steinburg sind am Mittwochmorgen vier Menschen zum Teil schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei Itzehoe geriet ein 58 Jahre alter Autofahrer aus Wilhelmshaven (Niedersachsen) mit seinem Auto in der Gemeinde Blomesche Wildnis nahe Glückstadt auf die Gegenfahrbahn und rammte frontal den Wagen einer 35-Jährigen.

03.01.2013

In einem Mehrfamilienhaus in Geesthacht hat die Polizei am Mittwochmorgen eine 59 Jahre alte Frau tot in ihrer Wohnung gefunden. Nachbarn hatten Hilfeschreie aus der Wohnung gehört und die Polizei alarmiert.

03.01.2013