Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Auf ewig ungeteilt

NORDLICHTER Auf ewig ungeteilt

Eigentlich möchte man sich in Grund und Boden schämen für diesen Streit. Denn um Grund und Boden geht es: Wem gehört die Grasnarbe, auf der dieses Hinweisschild steht?

Eigentlich möchte man sich in Grund und Boden schämen für diesen Streit. Denn um Grund und Boden geht es: Wem gehört die Grasnarbe, auf der dieses Hinweisschild steht? „Grenzmuseum“ steht dort am Straßenrand schwarz auf weiß. Damit Autofahrer den Abzweig nach Schlutup nicht verpassen.

Jenem Lübecker Stadtteil, in dem an einem nasskalten Novembertag 1989 die Herzen der Menschen warm wurden, als knatternde Zweitakter mit weinenden Menschen über die offene innerdeutsche Grenze gen Westen rollten. „Das Schild muss weg, es steht auf unserem Grund und Boden“, argumentiert das Land. „Stimmt nicht, der Flecken gehört uns“, meint die Hansestadt. Nun streiten sie wie die Berserker.

Das Land setzte der Stadt eine Frist, das Hinweisschild bis zum 5. Oktober zu entfernen. Die Frist vorm Feiertag am 3. Oktober enden zu lassen, traute sich niemand.

Wir möchten nur am Rande erwähnen, dass die Landesregierung die Bundesfeier zur Einheit 2019 nach Kiel vergeben hat. Als Wiedergutmachung für den neuerlichen, unsäglichen Streit zwischen Stadt und Land schlagen wir einen historischen Handschlag vor. Ministerpräsident Günther trifft sich mit Noch-Bürgermeister Saxe unter einem viermal so großen Hinweisschild aufs Grenzmuseum – das der Landesstraßenbaubetrieb (Sitz: Lübeck!) bezahlt. Um die Wiedervereinigung zwischen Land und Stadt zu dokumentieren, erhält die Tafel das Landeswappen und den lübschen Doppeladler.

Vielleicht noch den Spruch „Auf ewig ungeteilt!“

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Norddeutschland
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Lübeck zahlt Studenten künftig 100 Euro Begrüßungsgeld. Eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Beltquerung

Politik und Bahn planen die Hinterlandanbindung zur Beltquerung. Alle Infos hier.

Schulen

Wir stellen Ihnen Schulen vor - damit Sie die richtige Wahl für Ihr Kind treffen.