Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Ausgebüxtes Känguru im Kreis Plön unterwegs
Nachrichten Norddeutschland Ausgebüxtes Känguru im Kreis Plön unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:51 22.11.2012
Dieses weiße Känguru Nala lebt im Zoo. Quelle: Roland Weihrauch/Archiv
Schönkirchen

Ein weißes Känguru durchstreift sei zwei Wochen die Gegend rund um Schönkirchen im Kreis Plön. Durch ein Loch im Zaun ist das unternehmungslustige Tier aus einem Privatgehege ausgebrochen. Seither hüpft es durch den Wald und durch Gärten und lässt sich von Anwohnern mit Toastbrot füttern. Nur einfangen lässt es sich nicht. Das schleswig-holsteinische Klima mache dem aus Tasmanien stammenden Känguru nichts aus und auch natürliche Feinde habe es nicht, sagte Besitzer Mathias Schnack. Trotzdem möchte er den Ausreißer gerne zurückhaben. Wer das Tier sieht, solle versuchen, es mit Rosinenbrot in einen Schuppen zu locken, sagte Schnack.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mehr als tausend Polizisten sind am Dienstag in Hamburg auf die Straße gegangen, um gegen Personalmangel und Sozialabbau in ihrer Behörde zu demonstrieren.

22.11.2012

Arbeitnehmer erhalten künftig einen Stundenlohn von mindestens 8,50 Euro, wenn sie für eine Tochtergesellschaft der Freien und Hansestadt Hamburg arbeiten.

22.11.2012

Die Umweltschutzorganisation Greenpeace hat vor Umweltgiften in Textilien gewarnt.

22.11.2012