Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Norddeutschland Belt-Trasse im Bundestag: CDU/FDP wollen Sundtunnel
Nachrichten Norddeutschland Belt-Trasse im Bundestag: CDU/FDP wollen Sundtunnel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 27.06.2013
Berlin

z. Sie regten an zu prüfen, inwieweit sich die Trasse als Modellprojekt eignet, um technische Innovationen zur Lärm- und Erschütterungsreduzierung voranzutreiben. Außerdem setzten sie sich dafür ein, dass am Fehmarnsund ein Tunnel gebaut wird.

Der Grünen-Abgeordnete Konstantin Notz erklärte, CDU/CSU und FDP versuchten, die Menschen für dumm zu verkaufen. Auf die immensen Belastungen für die betroffenen Gemeinden hätten die Grünen immer wieder hingewiesen. Von den Befürwortern des Beltprojekts seien diese Warnungen abgetan worden. „Nun fällt ihnen plötzlich auf, wie hoch die Belastungen für Anwohner der Trasse tatsächlich sind.“ Bei ihrer Forderung nach einer „sozialverträglichen und anwohnerfreundlichen“ Alternativtrasse werde erneut kein Wort zu deren Verlauf oder Finanzierung verloren. ctö

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

50 Zentimeter Abstandsschutz für Knicks. Bauernpräsident: „Wir verlieren 3500 Hektar Land.“

27.06.2013

Die „Fridthjof“ aus Lübeck läuft morgen auf der Kieler Woche gemeinsam mit der „Gorch Fock“ aus.

27.06.2013

Bundesverwaltungsgericht weist Klage eines Bootseigentümers für Neustädter Bucht ab.

Oliver Vogt 27.06.2013